Mal wieder geht’s nach Bangkok…

A_A Seceneries Bangkok Vol1Der neue Flughafen der thailändischen Hauptstadt, der in Microsofts Flugsimulatoren von Haus aus fehlt, scheint eine Herzensangelegenheit der lokalen Flugsimulanten-Szene zu sein. Anders ließen sich die zahlreichen Umsetzungen des Airports als Free– und Payware (Armi Project) für FS2004 und FSX nicht erklären. Nun stimmen A_A Sceneries in den Reigen mit ihrem eigenen Werk ein, das kürzlich zum Einstiegspreis von € 19,03 im simMarket für den FSX veröffentlicht wurde; die FS2004-Version soll in Kürze folgen. Jetzt haben wir die Wahl…

8 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

es kommen von denen

Don Muang

und

Bankok City.

Jeweils einzelne packs.

die Fs2004 Version für die neue Bankok scenery soll in 14 Tagen erscheinen.

Mich würde interessieren wie sich diese Scenery so vergleicht mit anderen grossen Airports in Sachen Hardwarehunger?

Grüsse,
Markus

Ich würde sagen so Pi mal Daumen 25 % besser als Aerosoft Frankfurt oder Zürich z.B…

Vielen Dank für die Einschätzung, das ist doch schonmal gut. Das alte Frankfurt ist bei mir bei 100% AI noch knapp fliegbar, dann sollte dieses VTBS auch gehen 🙂

100% AI in FRA??? Na das gibt aber Stau – und `ne Menge Go Arrounds… 🙂

Definitiv ja 🙂
In FRA ist mir 80% AI dann auch lieber…

Sorry für den OT *** @ Markus: Okay – was für ein Traffic-Addon nutzt Du? Selbst 80% AI wären bei mir nicht möglich – oder nur in Verbindung mit den o.g. “Phänomenen”. Selbst BOG oder ATH sind bei mir mit 45% AI (sehr) gut gefüllt. Ich nutze die kompletten WOAI, MAIW, MRAI und ICE-Traffic Packs. *** OT Ende

Bei mir funktioniert VTBS sehr gut bei 81% AI. Hoffe jedoch das AES kompatibel gemacht wird auf die Szenerie A_A des Herstellers.
Ich habe echt tolle Bilder gesehen und sehr flüssig. Hoffe auch das MA Frankfurt von Aerosoft ähnlich so aussehen wird.