8 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Jaaaaaaaaaaaaaaa!!!!! Der HAMMER!!! Klasse!!! Vielen Dank!!!
Mein absoluter Lieblings-Airport in Griechenland. Die Photoszenerie nutz ich ja schon länger. Aber DIESER Airport for FREE – genial!!

Hatte eigentlich gefofft, dass 29Palms zuerst Samos angehen. Skiathos finde ich nicht annähernd so schwierig wie die Circlings auf Samos. Aber mit dieser Freeware kann ich erstmal (sehr) gut leben. 😉

ja, Inselspringen ist Dank herausragender Free- und Payware zum allergrößten Vergnügen geworden.
Geht doch mit den Griechen…
Es lohnt sich unter http://www.freewarescenery.com nachzuschauen.
Nicht nur für Griechenland. Auch die commercial list ist nicht zu verachten.

DANKE DANKE
Ich bin begeistert.
Auf nach SAMOS
Dieter

Sehr gute Freeware. Tolle Sache. Leider ist an der Küste teilweise GEX zu sehen… Aber minimal… Dennoch eine tolle Freeare!

Toll, daß es noch Leute gibt, die solch eine tolle Scenery als Freeware herausgeben. Danke!!!

Ja, Inselhüpfen in Griechenland hat schon immer Spaß gemacht. Und für mich hat es im Doppelten Sinn etwas Gutes, denn beim derzeitigen Arbeitspensum und der mittlerweile durch “Familienausbau” (noch) weiter nach unten gerutschten Priorität meines FS-Hobbys benötige ich z.B. für den kurzen Hüfer von Mykonos nach Samos exakt zwei Feierabende. Da mein Feierabend aufgrund der o.g. Gründe zeitlich sehr kurz ist und sich daneben die Zeit für den FS auf ca. zwei “Abende” in der Woche beschränkt schaffe ich also ziemlich genau einen Short-Hop in der Woche.
Dabei geht der erste “Abend” schon allein mit Routenplanung, Charts “sammeln” und konfiguration des FSX hinsichtlich Flugzeug, Fuel, C&D, Gate, Wetter und dem Installieren ggf. weiter benötigter Szenerien drauf. Dann wird alles abgespeichert aber NICHT geflogen. Wenn ich dann das nächste Mal Zeit habe geniße ich den Flug an sich.
In diesem Sinne war ist Samos DIE Bereicherung schlechthin für mich und eine hervorragende Ergänzung zu den bereits erhältlichen Szenerien aus dem östlichen Mittelmeer. Und eine sehr gut umgesetzte obendrein.
Jetzt arbeite ich aber mal weiter, denn in der Luftfracht ist Samstag “Hauptkampftag”. 🙂 In diesem Sinne viele Grüße und nochmals danke für diese News!

Für Dein Problem gibt es einige Lösungsansätze:
Elternzeit für den Vater oder es gibt auch dreiwöchige Kuren für Mutter und Kind von der KK bezahlt 🙂

Gratulation jedenfalls zum Ausbau! 🙂

wirklich absolut empfehlenswert!