Karibische Nächte…

FSDG hat die Szenerie St. Lucia veröffentlicht. Anders als der internationale Airport im Süden dient der George F. L. Charles Airport (ICAO: TLPC) mit seiner 1890 x 46m Asphaltpiste vor allem für regionale Verbindungen, Postflüge und Privatflugzeuge als Ziel. Der wunderschöne Anflug über die Bucht und die vielen spannenden Details wie der Leuchtturm oder der Friedhof neben der Runway machen diese Szenerie zu einem einmaligen Erlebnis.

Ab sofort für knapp 12 EUR im simMarket.

Features:

  • Akkurate und detaillierte Umsetzung des George F. L. Charles Airport, St Lucia (TLPC)
  • Zusätzliche Objekte und Sehenswürdigkeiten rund um den Flugplatz
  • Beinhaltet statische Schiffe und Flugzeuge für mehr Realismus
  • Neueste MSFS Technologien wie Bodenmaterialien und dynamische Lichter
  • Optimiert für hervorragende Performance und visuelle Qualität
  • Kompatibel mit allen bekannten Add-ons
  • Handbuch (Englisch)
1 Kommentar
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Habe ich mir bereits bei Aerosoft gekauft. Wirkliche hübsche Szenerie, wobei der heimliche Star die AIDA Diva ist. Ich kenne das Schiff, wurde in Papenburg um die Ecke gebaut und die Umsetzung für den Flugsimulator als Statist in der Karibik ist einfach eine Wucht. Die Karibik ist aus meiner Sicht etwas zu wenig mit hochwertigen Airports bedacht worden. Es gibt zwar einige, aber es könnten durchaus mehr sein. Ich hoffe da folgt noch mehr und wenn da solche tollen Gadgets wie die AIDA dabei sind, macht es noch mehr Spaß. Einen Friedhof neben der Runway habe ich auch noch nicht gesehen. St. Lucia ist empfehlenswert und reiht sich auf jeden Fall schön in meine Karibik Sammlung ein.