Just-Flight Traffic-Global im “Early Access” Update verfügbar

Vor einigen Tagen hat Just Flight ein großes Update für das Traffic AddOn “Traffic Global” veröffentlicht. Die aktuelle Version 1.1.0.6 enthält viele Fixes und Tweaks, sowie 50 neue Liveries und mehr als 4.000 neue Flugpläne, verbesserte Performance der Flugzeuge beim starten und landen sowie eine verbessertes Verhalten am Gate. “Spotty” – der virtuelle Spotter wurde ebenfalls wieder hinzugefügt.

Allerdings vorerst in einer “Early Access” Version, die vergünstigt angeboten wird, die aber eben noch nicht 100% fertig ist. Eine Vielzahl von aktuellen Liverymodellen sind enthalten, einschließlich der B787, A380, A320neo und dem A350. Es können sogar eigene Modell importiert werden.

Mehr Information und den Link zu Kauf findet Ihr auf der Webseite.

Features:

  • Präzise kommerzielle Flugpläne basierend auf realen Flugplandaten, die eine weltweite Abdeckung des kommerziellen Flugverkehrs ermöglichen
  • General Aviation – ein umfassender Flugplan der General Aviation mit Standardflugzeugen, die den Globus umspannen
  • Detaillierte, aber FPS-effiziente Flugzeugmodelle – sorgfältig konstruierte Flugzeuge, die Ihre Flughäfen zum Leben erwecken und den reibungslosen Betrieb des Flughafens gewährleisten. Zu den Flugzeugen gehören großartige Features wie 2048×2048 Texturen, Nachtbeleuchtung, animierte Engines, authentische Nachtbeleuchtung, realistische Sounds von Turbine Sound Studios und integrierte externe Lichteffekte.
  • Deckt alle aktuellen und am häufigsten verwendeten Flugzeugtypen ab, einschließlich der 787, A380, A320neo und A350.
  • Anpassbar – Mit leistungsstarken Tools können Sie die mitgelieferten KI-Zeitpläne erkunden und die volle Kontrolle darüber behalten. Sie können auch Ihre eigene Datenbank für individuelle Flüge mit einem oder mehreren Beinen erstellen und bearbeiten und eigene Repaints hinzufügen.

2 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Immer noch habe ich an deutschen Flughäfen Germanwings-Maschinen in ihrer allerersten Uralt-Bemalung. Zudem fliegt auch Air Berlin noch. Ich hatte die beiden Punkte den Entwicklern auch mitgeteilt. Eine Reaktion blieb bisher aus – und offensichtlich auch eine Ausbesserung.

Lohnt sich der Umstieg von Ultimate Traffic 2 auf diese Tool? Hat schon jmd. Erfahrungen mit diesem Tool sammeln können? Flugpläne, Liveries, Möglichkeit, Flugpläne anzupassen, Framehungrig?
Ich habe mir vor einiger Zeit vergünstigt UTLive gekauft, bin aber massig enttäuscht. Aktuelle Liverys fehlen, Flugpläne die nicht akkurat sind, und das Interface-Tool ist gewöhnungsbedürftig. Es gibt auch schon seit einiger Zeit keine Updates mehr….