IRIS Pilatus PC-9/A veröffentlicht

news_PilatusPC9

IRIS Simulations haben die Pilatus PC-9/A für FSX und P3D v2 veröffentlicht. Auf der Produktseite wird höchste Akkuratesse in der virtuellen Nachbildung versprochen. Als Grundlage dient das Modell A23-53 der australischen Kunstfliegerstaffel “The Roulettes“. Damit dürften Kunstflugfreunde. Propenthusiasten und Liebhaber schneller Machinen gleichzeitig angesprochen sein. Erhältlich im simMarket.

Features:

  • Eigenes Soundset der Originalmaschine vom Cokpitinneren als auch von Aussen.
  • Eigene Displays und detaillierte Systeme auf Grundlage öffentlich zugänglicher PC-9/A Procedure-Handbücher
  • Realistisches Flugmodell anhand echter PC-9/A Leistungstabellen und von echten PC-9/A Piloten getestet.
  • Neun HD Texturen (weitere bald kostenlos erhältlich)
  • Eigener Cockpit Sound für das akustische Warnsystem, “Cokpit Chatter” und mehr
  • Handbuch und Dokumentation


Das Addon wird für FSX und P3D v2 getrennt angeboten, kann aber auch verbilligt als Bundle für beide Sims erworben werden. Der Rabatt wird nur für Produkte gewährt, die gleichzeitig in einer Bestellung gekauft werden!

2 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Nach dem ersten Testflug kann ich nur sagen, super! Absolute Empfehlung! Fantastisches Fluggefühl, tolles VC und was ich auf die schnelle gesehen habe, Systemtiefe bis hin zu CB´s.. Wäre interessant mal einen PC-9 Piloten zu hören.