Ibiza X Evolution veröffentlicht

150053_ibiza-evolution-13Aerosoft hat jüngst den internationalen Flughafen von Ibiza released. Die Szenerie bringt neben dem Airport samt neuem Terminal, AESLite, aktueller AFCAD-File und vielen weiteren Features, auch ein Luftbild (50 cm/pix) der gesamten Insel mit. Der Nachfolger von “Ibiza X” ist bereits mit der aktuellen Version von Oliver Pabst´s AES kompatibel und für FSX und P3D verfügbar. Besitzer der Vorversion erhalten die Szenerie für 14.95€; für Neukunden ist Ibiza X Evolution im simMarket für 21.96€ erhältlich.

10 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Der Update-Preis ist 14.95€, Vater Staat möchte auch noch etwas dran verdienen… ?

Dankeschön! Das wurde selbstverständlich korrigiert 😉

Nein Frank – das ist nicht korrekt: Richtig ist “Mama Staat” 😉 Die Geister, die wir riefen…

Ach, und ich dachte, es wäre “Vater Staat” und “Mutti der Nation”. Wieder etwas gelernt… 😉

Endlich ist auch die Framerate sehr gut, bei Ibiza X war sie sehr schlecht.

Und wieder nicht für den fs 9… sehr ärgerlich… ..

Dann flieg doch mir der 1.02 Version. Die ist für den FS 9. Gönn doch den FSX Leuten ihre auf ihren Sim optimierte Version.

Wenn es sich finanziell für die Entwickler lohnen würde würden die auch für den fs9 neues entwickeln ;).

Die Erde dreht sich halt weiter.

Der Unterschied zur FS9 Version zur Ibiza X ist nicht groß, das man ihn unbedingt für den FS9 haben muss. Die Framerate für den FSX ist nur sehr Erstaunlich.

So flüssig müsste auch London Heathrow Xtended laufen, mit dem FSX.