P3D

[Update: Bergamo released!] Hinter den sieben Bergen …

… besser gesagt, den Alpen, liegt dann schon gleich Bergamo. Und für Ryanair und Frachtflieger dürfte diese Destination nun interessant werden. Tailstrike Designs werkeln für Aerosoft seit einiger Zeit daran und haben nun ein Vorschauvideo hochgeladen, was sicherlich den baldigen Release ankündigt.

Vor wenigen Minuten ist die Szenerie für P3Dv4 veröffentlicht worden und ist im simMarket zu haben.

Features:

  • Flughafen Bergamo mit allen Gebäuden und Serviceeinrichtungen, wichtige Gebäude um den Flughafen enthalten
  • Neustes Bodenlayout mit Regeneffekten während Regenwetter
  • Luftbild mit 50cm/Pixel einschl. saisonalen Anpassungen, über eine Fläche von 35 km² mit handplatziertem Autogen
  • Detaillierte animierte STRG-J-Jetways (SODE-Version als optionale ZIP-Datei enthalten)
  • Funktionale Safegates mit AES-Technologie (Konfigurationsdatei für GSX-Nutzer erhältlich)
  • Teilweise vorgerenderte Shadow- und Nightmaps
  • Animierter Fahrzeugverkehr auf dem Vorfeld und um den Flughafen
  • Detaillierte AFCAD-Datei mit Airline-Parkcodes und Anflugverfahren (AIRAC 1809)
  • Erweitertes Konfigurationstool
  • Funktionale Windhosen, je nach Windstärke und -richtung
  • Codeinhalte (BGLs) unter Nutzung neuer Materialoptionen mit P3D V4 SDK kompiliert und auf neue Engine Performance-optimiert
  • Alle Objekte auf neue Schattentechnik optimiert
  • Dynamische Lichter
  • Optimierte 3D-Runwaybeleuchtung mit tages- und witterungsbezogener Ein- bzw. Abschaltung

 

Das Luftbild dieser Szenerie löst mit 50cm/Pixel auf und beinhaltet saisonale Anpassungen sowie handplatziertes Autogen auf einer Gesamtfläche von 35 km². Das Bodenlayout des Flughafens selbst basiert auf aktuellen Daten und verfügt über spezielle Regeneffekte an verregneten Tagen.

SODE-Nutzer können optionale SODE-Jetways aktivieren; andernfalls stehen STRG-J-Jetways zur Verfügung. Bergamo professional ist außerdem kompatibel mit Drittanbieter-Meshes, z.B. Flächenszenerie von Orbx, und beinhaltet Optionen, die Kompatibilität mit GSX sicherstellen.

Besitzer der früheren Szenerie Bergamo X erhalten ein paar Euro Rabatt.

 

 

Interessant in dem Zusammenhang ist auch ein reales Video von Pilotseye.tv der Sequenz einer Aerologic 777 von Leipzig nach Bergamo.

3 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Bleibt noch zu erwähnen, dass AS als Systemvoraussetzung nur noch Win10 angibt. Auf Nachfrage mit dem Argument, dass Microsoft Win7 nicht mehr supported.

Macht ja irgendwo auch Sinn oder? Wo würdest du denn die Grenze ziehen bis wann etwas supportet werden sollte?

“Auf Nachfrage mit dem Argument, dass Microsoft Win7 nicht mehr supported.”

Was nicht zutrifft. Der Support für W7 RTM ist eingestellt. W7 mit SP1 hat noch bis 14.1.2020 “erweiterten Support” (= keine funktionellen Updates mehr, aber weiterhin Sicherheitsupdates)
Eine weitere Einschränkung gibt es noch, Rechner mit Uralt-Prozessoren ohne SSE2 Befehlssatzerweiterung sind auch vom erweiterten Support ausgesperrt.

Ich mag zwar den W10 GUI nicht wirklich, dennoch würde ich meinem SIM (P3Dv4) freiwillig nicht mehr W7 antun wollen (crash on exit,.. Baustelle Netzwerk,..) und würde dieses OS auch dahingehend niemanden mehr empfehlen.