German Airports 1 – Stuttgart jetzt auch für FSX!

Nach der FS2004-Version hat das German-Airports-Team auch die FSX-Version des Flughafens Stuttgart (EDDS) im später erhältlichen Verbund der German Airports 1 veröffentlicht. Wie auch in der Variante für den “Alten” kommt die FSX-Version mit hochaufgelösten, fotorealistischen Bodentexturen auf Luftbildbasis; dynamischem Fahrzeugverkehr auf den Vorfeldern und der angrenzenden Autobahn, bereitgestellt von AESLite sowie originalen Flughafenkarten zur realistischen Navigation im Airport-Bereich. Kunden der FS2004-Version stellen Aerosoft und simMarket die zweite Variante  wie üblich über die jeweiligen Benutzerkonten kostenlos zur Verfügung. Alle Neukäufer zahlen für das Add-On, das in der FSX-Version vom neuen Online-Aktivierungssystem Aerosofts Gebrauch macht, € 17,95 beim Kauf, der beispielsweise über den simMarket abgewickelt werden kann.

6 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Die Aktivierung hat super geklappt und ich bin von dem AS Launcher wirklich positive überrascht 🙂

Hat jemand das Ding schon auf einem PC ohne Internetverbindung erfolgreich installiert?

Hallo,

mal eine Frage: sind bei den German Airports eigentlich die Texturen noch höher aufgelöst in der FSX-Version?

Gruß….

Nein, die Auflösung ist identisch zur FS9-Version.

Nicht einmal einen Tag nach Release ist dieses Addon im Netz zu bekommen, modifiziert und ohne den Aerosoft Launcher nutzbar.

Bitte Aerosoft, verschont doch bitte die ehrlichen Kunden mit diesem Launcher Schrott den keiner braucht und haben will.

Aber da wird man die Aerosoft Leute wohl nicht von abbringen können, bei allem flehen und bitten.

Aerosoft hat ja auch nur mehr kosten durch den Launcher (Server, Wartung, Offline Aktivierungen usw)

von daher

muhaha aerosoft