Gaya Simulations zeigt neue Bilder von Florenz

Nein, kein Eisenbahnsimulator. Gaya arbeitet im “short final” am Aeroporto di Firenze-Peretola “Amerigo Vespucci” (ICAO: LIRQ) für den MSFS und zeigt auf Facebook mehr Bilder. Das AddOn soll eine Reihe von animierten Boden Features mitbringen und viele POIs rund um den Airport.

Ein Release Datum oder Preis ist noch nicht bekannt.

Features

  • A details-focused rendition of Florence Airport (LIRQ).
  • Fully optimised for ultra-smooth performance.
  • Includes custom animations.
  • Many custom-made POIs in and around the airport.
  • Proximity to the historic Renaissance centre of Florence.
  • High-quality 3D assets dotted around the city for an ultra-realistic experience.
  • Incredible yet challenging approach bordered by the nearby Monte Morello.
  • Central location in Italy, in the heart of Tuscany.
Abonniere
Benachrichtigungen:
3 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Es wäre wirklich mal interessant, wie gut oder wie schlecht sich Szenerie-Addons für den MSFS aktuell verkaufen. Die Newbies dürfen wahrscheinlich maximal in ihren Heimatplatz investieren und die “Hardcore’ler” sich mangels Fluggerät noch stark zurückhalten. Aber das ist nur meine Vermutung. Evtl. kann simflight.de ja mal recherchieren? 😉

Ja die Zahlen wären wirklich interessant. FSDT hat irgendwo geschrieben, dass sich die MSFS Produkte innerhalb von einem Monat so oft verkaufen, wie P3D Produkte in einem Jahr. Das schreibe ich aber noch dem aktuellen Hype zu und natürlich auch den deutlich niedrigeren Preisen. Würden die alle mal bei ihren P3D Produkten 15$ statt 30$ machen, würden die Zahlen auch in die Höhe schießen.

Also mir gefallen die Bilder sehr sehr gut. Würde schon was hermachen, wenn die Bahn auch vollständig animiert ist.

Ich bin gespannt zu welchem Preis der Airport veröffentlicht wird. Der Detailgrad scheint ja dieses Mal etwas höher zu sein.

3
0
Deine Gedanken? Bitte kommentieren!x
()
x