FSPassengers für P3Dv4 eingestellt?

Viele von Euch hat FS-Passengers (FsP) seit dem FS9 begleitet. Mit PREPAR3D v4.x war FsP nicht mehr lauffähig und der Entwickler Dan hat Bemühungen angestellt, die Softwarekompatibilität wieder herzustellen. Seit vielen Monaten ist es aber still um die Weiterentwicklung, man findet keine Statements mehr vom Entwickler Dan. In einem Post schreibt einer der Moderatoren nun, dass mit einer Version für P3D wohl nicht mehr zu rechnen sei und das der FSX weiter supportet wird. Ein offizielles Statement gibt es aktuell nicht.

Wenn dem wirklich so ist, kann man Dan für seine langjährige Arbeit nur danken und in alten erinnerungen an unerwartete Reifenplatzer schwelgen…

Wer “Alternativen” sucht kann sich “Self-Loading Cargo”, “Passenger and Crew Experience” oder die Freeware von Simmershome anschauen.

Quelle:

http://www.fspassengers.com/forum/showthread.php?tid=18462&pid=167450#pid167450

 

 

 

Benachrichtigungen:
Stefan

Die Orbiter Community hat er auch quasi im Stich gelassen; der Deltaglider funzt im aktuellen Orbiter nicht was das Programm in aktueller Version eigentlich nutzlos macht, solange man kein Hardcorefreak ist. Dort war die Ansage, dass er an einem kommerziellen Produkt arbeitet; ich persönlich dachte da an FSPassengers aber dem scheint nicht so. Vielleicht ist er auch wieder ein Kaffee->Sourcecodekonverter in einem Unternehmen
¯\_(ツ)_/¯