FSDreamTeam veröffentlicht Houston

houston

Seit ein paar Wochen gibt es ja schon die Fototapete für Houston – jetzt könnt ihr, passend zum gestrigen Nationalfeiertag der USA, auch den Interkontinentalflughafen “George Bush” KIAH/IAH anfliegen, den FSDreamTeam zum Preis von 27,25€ inklusive Mehrwertsteuer für FSX und P3D veröffentlicht hat. 

Namensgeber  des Flughafens ist George Bush Senior, der uns die deutsche Einheit gebracht hat, und nicht sein destruktiverer Sohn. Der Interkontinentalflughafen liegt etwa 40 km nördlich von Houston, das wiederum direkt am Golf von Mexiko liegt. KIAH fertigt mit 5 ausreichend langen Landebahnen jährlich 40 Millionen Passagiere und knapp 400 Kilotonnen Fracht ab und ist der größte Hub von United.

Über die Features der Addon-Scenery gibt es (noch?) nicht allzu viele Informationen und Screenshots. Wie bei FSDT üblich ist die Freischaltung von Ground Services X für diesen Flughafen im Preis mit drin, und es gibt eine Demoversion, die etwa 5 Minuten läuft. Der Freischaltcode, den man kauft, gilt dann sowohl für FSX als auch für P3D.

KIAH könnt ihr auf der Homepage von FSDreamTeam oder im simMarket kaufen.

6 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Dazu gibt es ja noch rabatt:

Buy KIAH together with any number of other FSDT products of your choice, and get 50% discount on them! To get the offer, insert the following Coupon Code when ordering:

KIAHLAUNCH

oder

FACEBOOK23

This will give you a 23.16% discount, to be used on any one order that contains any number of FSDT products.

Hallo

Danke für die Top Info . Schönes Ding

An dieser Stelle fällt mir immer noch auf, das in den ganzen Jahren nicht ein Entwickler den Airport International “Salt Lake City” angefasst hat. Soll keine Kritik sein wundert mich nur nach wie vor.. Weis jemand von den Entwicklern mehr darüber warum dies nicht erfolgt? Ich weis Ihr lest hier mit. Ich meine das ist ja nun kein Dorf. Kenne den Airport auch persönlich und irgendwie fehlt das was. Oder habe ich etwas verpasst ? Wäre nett wenn jemand da Infos hätte. Allein schön die Landschaft und die ganze Gegend lädt schonmal zu mehr ein.

Gruß Tom

Hm, wahrscheinlich haben sie allesamt Angst vor den Mormonen 😉
Ich kann mich aber erinnern, dass KSLC in der Vergangenheit bei einigen Entwicklern bei Abstimmungen auf der Agenda stand… Nicht sicher, ob es FlightBeam, Taxi2Gate oder FSDT selbst waren. Auf der anderen Seite kann man aber FSDT (und FB als dessen Schwestermarke) nicht vorwerfen, verzichtbare Flughäfen umgesetzt zu haben. Aber das ist ein anderes Diskussionsthema… 😉

Viele Grüße
Jan

Ich hoffe, daß FSDT sich jetzt erst einmal an seine Zusage erinnert, KLAS auf den aktuellen Stand mit Terminal 3 zu bringen.

FSDT hat irgendwann mal gesagt das nächste Update was kommt wird KLAS sein, allerdings ist wohl nicht sicher, ob man vorher noch andere Neuentwicklungen angeht. KSEA wird immer wieder gefordert, geht aber wohl aufgrund FS Performanceproblemen in der Region nicht. Hätte Drzewiecki nicht EWR released hätte ich das jetzt mal gefordert, aber da die Drzewiecki Verison recht solide ist bin ich damit erstmal zufrieden. Schön wäre auch mal andere Teile der Welt, irgendwas in Afrika zum Beispiel….