FSDG veröffentlicht Béziers-Cap d’Agde (FSX/P3D)

Der Aéroport Béziers Cap d’Agde (ICAO: LFMU) nahe der französischen Mittelmeerküste ist nun released. Neben dem Zirpen der Grillen hat diese beliebte Ryanair-Destination mit einer 2.045 × 45m Asphalt Runway noch weitere Features wie PBR und wirkt auf den Bildern sehr authentisch. Aktuell für knapp 12 EUR im FSDG Onlineshop zu haben – sicher bald auch im simMarket.

Features:

  • Sehr realitätsnahe Nachbildung des Beziers Cap d’Agde Flugplatzes und seiner Umgebung
  • Hochauflösende Texturen
  • Realistische Licht- und Schattenumsetzung
  • PBR Bodentexturen (P3Dv4)
  • Animieter TGV Zug
  • Detaillierte Weinfelder in der Umgebung
  • Optimiert für sehr gute Performance
  • Kompatibel mit allen bekannten Addons wie GSX, UTX, FS Global, France VFR und der ftx Serie
  • Englischsprachiges Handbuch enthalten
Benachrichtigungen:
commander-aut

als Feature wurden “blaue Dächer” vergessen zu erwähnen. 🙂

simmershome

Klein , hübsch, akkurat, preiswert -> gekauft
Und das Geld bleibt beim Entwickler, der sowieso erst mal bei dem fairen Preis 200+ verkaufen muss, um einen deutschen Durchschnitts -Monatlohn zu erzielen.
Das gebe ich gerne.

Markus Burkhard

Kann mir jemand sagen, ob sich der Airport farblich gut in ORBX Global / OpenLC EU einfügt?

simmershome

Markus, ich habe France VFR Pilot Edition, so ne Art wie OrbX Flächen, da passt es.
Der Airport selbst ist sehr hübsch und handwerklich gut gearbeitet. Wie man allerdings auf einem so kleinen Flecken die Frames derart in den Keller drücken kann (20 bei 4K oder QHD) ist mir schleierhaft. Das trübt die Sache erheblich, denn sonst ist er recht gut gelungen.
Kann man eben vorher nicht sehen.

Markus Burkhard

Danke für die Info Rainer, das ist natürlich schon arg, wenn die Frames derart in den Keller gehen bei einem solch kleinen Platz. Da warte ich erstmal ab, ob es evtl. eine Lösung oder ein Update gibt.

simmershome

Ich denke es ist das PBR Groundpoly, obwohl es nur reichlich 400 kb hat. Da ist was schief gelaufen. Vielleicht liest ja Torsten mit.
Ohne das GP habe ich am Parking 1 sagenhafte 124 Frames und mit GP 18 Frames.

simmershome

Die Lösung ist auch da.
Thorsten, ich habe das GP einmal durch den MCX als 4.4 laufen lassen und compiliert. Danach sind 60 Frames da. Eventuel ist das im Release falsch durch den Compiler gelaufen. Egal bei mir geht es so und es sind auch alle Features da