FSDG arbeitet an türkischem Airport Bodrum-Milas

Die Flight Sim Development Group hat vor wenigen Stunden auf Facebook einige Vorschaubilder vom Flughafen Milas-Bodrum (ICAO: LTFE) veröffentlicht. Der Airport liegt 35 km von der Stadt Bodrum entfernt und wird u.a. von Air Berlin, Condor und TUIfly angeflogen. Die Bilder sehen viel versprechend aus. Ob es sich dabei auch wieder um einen LITE-Airport handelt und wann er verfügbar ist, bleibt vorerst ein Geheimnis. :O)

2 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Bodrum stand zumindest auf der von FSDG auf Facebook veröffentlichten Liste der geplanten “Lite” Airports, außerdem sieht es auf dem Screenshot so aus, als würde die Szenerie tatsächlich nur den unmittelbaren Flughafen ohne Umgebung umfassen, was auch für einen “Lite” Airport sprechen würde. Ich freu mich so oder so drauf.

Ja, und wenn die Lite-Airports vom Platz her gut gestaltet sind, kann ich auf das Gelände drum herum gerne verzichten, wenn sich dadurch die Produktionsgeschwindigkeit erhöht.
Ich denke der Justsim-Boom hat einigen Entwicklern gezeigt, dass vielen Kunden halbwegs schnelle Produktionszeiten lieber sind, als dass noch Umland in 2km Entfernung vom Platz detailliert nachgebaut ist.