P3D

FS2Crew ist A321 Ready

Bryan York informiert nochmal, nach dem Release des FSLabs A321, dass Fs2Crew schon “out-of-the-Box” mit der Neuveröffentlichung funktioniert. Es ist kein Update nötig. Einfach den Fs2Crew Config Manager öffnen und die Option “enable A321” sollte erscheinen. Wer den virtuellen Co-Piloten noch nicht eingestellt hat, kann dies für 39,99 Euro unter Fs2Crew tun.

Comments are closed.