FS MAGAZIN 1/2023

Da neue FS Magazin ist erschienen und steht unter diesem Link zur Verfügung:

https://secure.simmarket.com/fs-magazin-ausgabe-1-2023.phtml

Hier die offizielle Press Release:

Bert Groner, Chefredakteur des FS Magazin, informiert:

Die Gedanken kreisen um reale “Ereignisse” und zeigt, dass Hunde Herrchen haben und Katzen Personal. Und die Gedanken drehen sich um die “Umstiegsverweigerung” in punkto MSFS…

Aktuelles
Der Kommentar von Dr. Jürgen Elvers befasst sich mit der Frage “Warum Entweder – Oder?” für den MSFS. Vorgestellt werden zudem zwei virtuelle Piloten, die sich zu Lernferien im Haus Rehblick im German Outback eingefunden haben.

Kurzmeldungen
Wir berichten über das neue Online-Freeware-Portal “X-Plane.to”, weisen auf Flightsim Dispatch hin und ein großes Update für die BAe 146 Professional von Just Flight. Ein ganze Seite wird dem Thema “Sicht ist Knochenarbeit”, eine Empfehlung und Erläuterung der Steuerung der Drohnenkamera des MSFS per Xbox-Controller. Ein weiteres großes Update hat dem im FS MAGAZIN 6/2022 vorgestellten Aerofly FS 4 den Tipp der Redaktion eingebracht. Kurz wird über den nächsten Teil der Landmarks of Germany von FSDG, Niedersachen und Bremen, berichtet und über die PC-12 von Carenado, die es ausschließlich im Marktplatz des MSFS gibt. Und es gibt noch etwas mehr…

Szenerien
Wir haben einen Landeplatz mit ländlichem Charme besucht, Kyritz in Brandenburg und waren willkommen in Belfast, genauer auf den Airports Aldergrove und City. Die Reise ging weiter zur neuen PISA-Studie, diesmal geliefert vom neuen Label “Salvuz” in Form des Flughafen Pisa “Galileo Galilei”. Schließlich zeigen wir mit dem Airport Tenerife Norte – Los Rodeos (der wurde real in “Ciudad de La Laguna” umbenannt – im MSFS kann das aber nicht dargestellt werden) eine mehr als gelungene Premiere des Labels “Wolkenblau” und begeben und anschließend auf den großen Airport von Los Angeles, LAX genannt, den uns iniScene, den Szeneriedesignern von iniBuilds, präsentiert. Das Fazit konnte nur heißen: “I’ll be back!”. Dann gehen wir mal eben einen Bus kaufen und zwar auf dem Donationware-Flughafen Airbus Finkenwerder von Manfred “Fischkopp” Siedler von SimDocks. Den Abschluss der Rubrik markiert die Vorstellung einer Freeware des Airports Gatwick von “mkvy” bei flightsim.to.

Flugzeuge
Es gibt Kanzler und Kanzlerinnen, die sehr lange im Amt waren. Die Cessna 414 AW Chancellor schlägt sie alle, denn das Flugzeug gibt es seit 1968. FlysimWare hat sie für den MSFS umgesetzt. Die Flightsim Studio AG hat das Wasserflugzeug SeaRey Elite als Light- und Advanced-Version bei Aerosoft vorgestellt. Harald Kainz ist angetan von der F-35 Lightning von Dino Cattaneo aka India Foxt Echo und der F6F-5 Hellcat von FlyingIron Simulations. “Neu mit konventionellem Cockpit” kommt die Cessna Caravan für den virtuellen Piloten daher, der sich das Add On “Steam Gauge Overhaul Analog Caravan” von Black Square bei Just Flight zulegt.

AI-Verkehr
Nicht nur unser Autor Bastian Blinten ist begeistert vom AI-Verkehr von FSLTL, der real von FlightRadar24 in den MSFS eingespielt wird.

Flugverkehrskontrolle
Frank Schmidt fliegt nicht mehr ohne FSHud, eine interaktive ATC-Suite für P3D v4 und v5 sowie (etwas eingeschränkt) MSFS, die es neu bei Flight1 gibt. Alhard Horstmann hatte indes Probleme mit PRO ATC SR, eine ATC-Suite, die Sprache erkennen und damit arbeiten kann.

Grundlagen
Rüdiger von Ohesen hat ausgerechnet, wie groß heutige Flugzeug-Dateien sind im Vergleich zu den frühen Versionen der Flugsimulatoren von Microsoft. Lasst Euch überraschen…

X-Plane
Wir reisen zu drei kleineren Airport in Kanada, die von den Canadian Flightsim Studios (CFSS) gemacht worden sind. Ingo Voigt konnte nicht anders, als seine Review über die Mitsubishi MU-2 Marquise v2 mit “Ene, mene, “Moo” zu betiteln. Und er blickt voraus auf das Neue im Neuen, dem X-Plane 12, dessen Release Candidate im Dezember erwartet wird.

Downloads zum FS MAGAZIN 1/2023

Linkliste:

https://fsmagazin.de/download/FSM1_2023Linkliste.pdf

Jahresinhaltsverzeichnis 2022:

https://fsmagazin.de/download/FSMJIHV2022.pdf

Ausblick auf das FS MAGAZIN 2/2023 (Februar/März 2023)
Nach den derzeitigen Planungen wird es um “Steam Gauge Overhaul Analog King Air” gehen, um die kleine Airports von Los Angeles, um den von A-Flight für Aerosoft gemachten Flughafen Karlsruhe Baden-Baden, um den H-Jet von FlightFX und um noch viel mehr…

 

6 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Leider wird das FS.Magazin per Mitte 2023 eingestellt, siehe Hinweis auf Seite 9…😢

Das ist wirklich schade, da es ja eine englischsprachige Zeitschrift zu dem Thema gibt welches sich trotz Internet und Co immer nich gut halten kann. Der Unterschied ist jedoch, dass das englische Pendant in der Fläche verkauft wird, während es das deutsche seit 2020 nur noch im Abo gibt und was für viele Gelegenheitsleser eher abschreckend wirkt. Nach dem Abgang der FlightXpress war das FSM die einzige Zeitschrift aus dem und für den deutschsprachigen Raum.

Last edited 1 Monat vor by Stefan

Man muss aber auch den Grund sehen. Es sind letztlich Altersgründe. Und ein arbeitsfreier Ruhestand sei Bert und Claudia wirklich vergönnt.

Früher gab es das FS Magzin als gedrucktes Exemplar am Kiosk bzw. Bahnhofsbuchhandlungen. Als PDF brauche ich es nicht.

Das Ende des FS Magazins? Sehr schade… Ich habe alle Ausgaben!

Die obigen links sind beide zur Linkliste. Der zur Jahresübersicht müsste korrigiert werden bitte.