FS Global Real Weather jetzt auch im simMarket

FS Global Real WeatherÜber das Wetterprogramm von PILOT’S muss man eigentlich nicht mehr viele Worte verlieren. Holger Kistermann hat die virtuelle Wetterküche eingehend getestet und die Auto-Update-Funktion macht weitere News von unsere Seite ebenfalls überflüssig. Nur soviel: Wer den simMarket als Vertriebsplattform bevorzugt, kann das Programm nun auch dort zum Preis von € 44,01 als Download erwerben.

15 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Ich habe viele Wetteraddons durch (Active Sky 2012, OpusFSX…) und ich muss sagen das FS Global Real Weather mit WEITEM Abstand das beste Wettertool überhaupt ist. Allein die Tatsache das diese nervigen Windrichtungsänderungen, welche nicht selten in overspeeds mündeten, der Vergangenheit angehören macht dieses Addon schon zur Nummer 1. Denn gerade bei Flügen über den Atlantik hatte ich oft gewaltige Probleme mit anderen Tools. Dieses Programm tut genau das was versprochen wird, ohne dabei eine komplizierte Benutzeroberfläche aufzuweisen: Ein möglichst reales Wetter für den Flusi erzeugen! Dabei stört es mich überhaupt nicht das keine Austauschtexturen für Wolken usw. mitgeliefert werden.

Klare Kaufempfehlung!

Absolute Zustimmung! Erstklassiges Wetter-Addon!

volle Übereinstimmung

Auch meine Empfehlung! Das beste Tool auf diesem Planeten!

Kann mich nur anschließen! Gerade die schlichte Oberfläche macht es mir so symphatisch. Es macht was es soll – und das ziemlich perfekt.

Auch ich kann dieses Produkt nur uneingeschränkt empfehlen! Vor allem auch der vorbildliche Kundenservice mit den regelmäßigen Updates sind vorbildlich. Da kriegt man was für sein Geld!

Von mir auch absolute Zustimmung zu oben geschriebenem! Supportmäßig Spitzenklasse, schnell und freundlich. Und das Feature der lokalen Wetterphänomene ist für mich DAS Kaufargument schlechthin! Aber auch der Rest ist stimmig und einwandfrei. Weiter so!

Viele kurze, knappe Lobhudeleien…das Ding MUSS ja der Knaller sein…

Isses!

Jup isses, habe Rex und Opus. Fsgrw ist um Längen besser.

Unabhängig von der Qualität des Produktes und der darin aufgegangenen Arbeit der Entwickler: simMarket kostet das Addon um fast 5 Euro mehr, als man direkt beim Publisher zahlt (auch hier gibt es alle Bezahlmöglichkeiten)

Ich liebe schlanke und unauffällige Programme! Und bei einem ersten Testflug war ich ebenso wie meine Vorredner absolut überzeugt von der dynamischen Wetter-Generierung. Bei aller Begeisterung für puristische Perfektion vermisse ich aber ein paar Einstellmöglichkeiten – oder hab ich da was übersehen?
– Wahrscheinlichkeit von Wolken bei CAVOK
– Stärke der Turbulenzen in Wolken
– VATSIM als Datenquelle

“Bei aller Begeisterung für puristische Perfektion vermisse ich aber ein paar Einstellmöglichkeiten – oder hab ich da was übersehen?
– Wahrscheinlichkeit von Wolken bei CAVOK
– Stärke der Turbulenzen in Wolken
– VATSIM als Datenquelle”

Ja, da hast Du was übersehen: das Programm holt alle Daten via Web von eigenen Servern, die das eigentliche Wetter erzeugen. Auf Deinem System werden die Daten nur noch in den Flusi geladen. Einstellen kannst Du nur, ob Du statisches (d.h. einmalig geladenes) oder dynamisches Echtzeitwetter willst oder “historisches” Wetter haben willst.

VATSIM sollte eher darüber nachdenken, das Wetter von FSGRW zu holen…

@Stefan: Ja,das hatte ich schon so verstanden. Bei manchen Online-Flügen hatte ich allerdings bemerkt, dass das VATSIM-Wetter gelegentlich schon deutlich von den aktuellen Werten abweicht. Deinem Vorschlag schliesse ich mich also gern an:-)

Ganz ehrlich:ich kann den künstlichen Hype um dieses add-on nicht nachvollziehen!

Ist ja toll, dass FSGRW Stratus Bewölkung darstellt, aber etwas anderes scheint es auch nicht zu können!

Zugegeben: aus einem METAR einen Bewölkungstyp abzuleiten ist nicht möglich, aber dass Programm zieht seine Berechnung ja angeblich aus anderen ( vertraulichen… ) Quellen, und diese erscheinen mir nicht sonderlich zuverlässig!

Ich bin soeben ( REAL ) von Hannover nach Frankfurt geflogen, ein herrlicher Herbsthimmel!
Zuhause angekommen habe ich den Flug nachgestellt, indem ich das ( “historische” ) Wetter für diesen Zeitpunkt heruntergeladen habe und diesen in den FSX übertragen habe.

Mal abgesehen vom Luftdruck hat dass, was hier zu sehen war, mit der Realität so rein gar nichts gemein…! Wo war die massige Cumulus-Bewölkung, die in Hannover so schön anzusehen war???

Insofern: Prädikat ungenügend! Ich habe noch die Testvariante und werde das Produkt sicher nicht kaufen…

Mag ja sein, dass ASE etwas plakativ mit der Wettergestaltung umgeht, aber hier kann man wenigstens vom Wetter sprechen, hier gibt´s etwas zu sehen und nicht immer nur diese triste und einfältige Stratusbewölkung von FSGRW…!