Friendly Panels: Default Baron 58 neu instrumentiert

Sie wird in der Flusi-Gemeinde kaum erwähnt und erleidet damit das Schicksal der meisten Default-Flieger: die “Baron” bleibt quasi ein Paria. Hat das die Beechcraft 58 verdient? Das mag jedem überlassen bleiben, zu beurteilen, ob ein Default-Flieger Spaß machen kann, oder ob Payware so viel besser ist – v.a. bei den kleineren “Geräten”?

Für jene, die am Feierabend nur die Küste von Marseille nach Cannes entlang fliegen wollen und etwas mehr erwarten, bietet jetzt Friendly Panels eine neue Instrumentierung für die Default-Baron 58. Statt analoger Instrumente heißt es jetzt: Aspen Electronic Flight Display Technology! Alle Infos und Screenshots dazu, sowie den Download gibt es hier.

Comments are closed.