P3D

Freeware SH Malta Complete: Released

Nach über 1500 Stunden Arbeit ist es soweit: Simmershome Malta Complete von Rainer Kunst ist erschienen. Wir haben uns die Szenerie schon kurz angesehen, ein Review und ein Interview mit dem Entwickler folgt in Kürze.

Der fast 2,6 Gigabyte große Download steht ab sofort zum Download bereit. In einer Vorabversion, die uns der Entwickler freundlicherweise zur Verfügung gestellt hat, konnten wir schon einen Blick auf die Szenerie werfen. Malta Complete bezeichnet dabei durchaus treffend, was der Download mit sich bringt. So ist nicht nur der komplette Flughafen von Luqa detailliert gestaltet, auch die gesamte Inselgruppe mit Kirchen, Kapellen, Stadien, Häfen, Festungen und handplatziertem Autogen wurden von Kunst umgesetzt. Der Szenerie ist exklusiv und kostenlos für den P3D4 erschienen, eine Registrierung bei simmershome ist erforderlich.

Der Flughafen kommt mit zuschaltbaren Statics

Die Runway-Config (13-31 only) kann nach Wunsch im Konfigurator eingestellt werden.

Beim Flughafen arbeitet Kunst mit einem 25cm/px-Luftbild.

Städte, Häfen, Festungen: Die gesamte Inselgruppe ist umgesetzt.

Handplatzierte Landmarks und Autogen.

Wer’s will: 3D-Grass kann deaktiviert werden.

Lufthansa Technik ist mit mehreren Gebäuden am Start.

Hier die Feature-Liste der Szenerie

 Inseln

– Umgesetzt sind die Inseln Malta, Comino und Gozo
– Hochaufgelöstes Luftbild 50cm/px außerhalb des Airports
– Handkoloriert nachbearbeitet, weitgehend bereinigt
– Zwei Jahreszeiten, Sommer brauner ( April – Oktober), Winter grüner (November-März)
– Nachtgestaltung
– Korrekte Küstenlinien und Strände, weiche Übergänge
– Komplettes Autogen auf Grundlage der GIS Daten der maltesischen Regierung, weitgehend exakt platziert unter Berücksichtigung der Straßenverläufe
– Komplette Vegetation inklusive Allee Bäume an den Straßen
– Ab 500ft AGL VFR tauglich ohne große Unschärfe
– Funktionierender Road Traffic (FTX Vector)
– Komplette fiktive Wasserbasis LMMW östlich des Freeports
– Kompletter Freeport
– Gewerbegebiet ehemalige RAF
– Valletta mit allen wichtigen POI und Hafen Gestaltung
– Heliport Gozo, Heliport Comino
– Weitere AI Air Bases für Seeverkehr
– Statische Schiffe
– Animierter Verkehr auf dem Meer
– Zahlreiche weitere POI auf den Inseln

Airport Luqa

– Hochaufgelöstes Luftbild 25cm/px
– Handkoloriert nachgearbeitet, weitgehend bereinigt
– Zwei Jahreszeiten, Sommer brauner ( April – Oktober), Winter grüner (November-März)
– Nachtgestaltung des Luftbildes
– Groundpoly ca. 8 km² native v4 mir eingearbeiteten Ground Lichtspots an den Parkplätzen
– Komplettes Bodenlayout der Ground Markings des gesamten Airports
– Exaktes Afcad und Rollwege genutzt nach original Rollanweisung
– Regen Layer automatisch gesteuert wetterabhängig durch SODE
– Heliport und Airport parallel nutzbar (Airport in Airport)
– Wahlweise alle Runways in Nutzung nach Windrichtung (Konfigurator)
– GSX v1 und v2 Support vorkonfiguriert
– „SH Living Airport“ – Neues Animationsverfahren auf dem gesamten Airport exakt Pfad gesteuert
– Kompletter Heli und Seaplane AI inklusive Flugplänen und Simobjects
– Zehn voll nach original Vorbild gestaltete Aprons mit statischen und animierten Szenen
– Dynamische Beleuchtung
– Approach Einrichtungen komplett Custom
– Taxi Lights, Centerlights, Runwaylights, WigWags, Holdings – alle custom beleuchtet.
– Umschaltung zwischen Nacht und ganztägiger Beleuchtung
– Statische und animierte 3D People

12 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Bitte Titel ändern, wir waren mit aller Arbeit fertig und ich habe es soeben released, weil es keinen Grund gibt weiter zu warten Der Download steht im Forum zur Verfügung (Anmeldung nötig)

Yep – da war ich 30 Min zu früh dran! 🙂

Danke !!!

Tausend Dank Hr. Kunst.
Das noch etwas nicht über ORBX vertrieben wird stimmt mich besonders glücklich 🙂

mfg
Rainer

Auch von mir allerherzlichsten Dank ! Leider bekomme ich den Download nicht durch, bricht reproduzierbar nach 1GB ab und auch ein Downloadmanager schafft es nicht den Transfer wieder aufzunehmen. Ist das eher ein Serverproblem oder liegt es lokal bei mir ?

Ja, ich vermute Du hast Firefox. Nimm den Free Downloadmanager. Der nimmt anstandslos den Download wieder auf. Opera aund Chrome funktionieren auch. KEIN VPN. Mein Server ist da eventuell restriktiv.
Weitere Hilfe gibt es im Forum

super, danke für den Tipp, Freedownloadmanager hat funktioniert.

Wenn Du möchtest, kann ich Dir beim Debuggen helfen; gern auch Remote.
Aber wenn der Server die Verbindung resettet liegt ne Fehlkonfig vor; da halte ich es für nicht gut, den Nutzern einen Downloadmanager zu empfehlen, der Downloads wieder aufnehmen kann (und extra installiert werden muss). Da macht’s auch ein wget -c in der CLI.
Keep alive an und Timeout hoch genug für die zur Verfügung stehenden Bandbreite? Was sagt das Debug-Log was da passiert?

… habe heute morgen runtergeladen, heute abend in Ruhe installiert – und eben die erste Runde gedreht… :
EINFACH NUR – W O W !!!
Ich bin sprachlos, eine solch ungewöhnlich umfangreiche, so liebevoll gestaltete Szenerie als FREEWARE angeboten zu bekommen ! (Daß ich sie nicht als Freeware annehme, ist eine andere Sache…)

Dickes Dankeschön, ebensolches Kompliment und viele Grüße an Herrn Kunst!

Bei mir bricht er auch bei 1,1 GB ab, Egal ob Chrome, Edge, Operra, oder Downloadmanger werde es mal in ein paar Tagen versuchen vielleicht geht es dann besser.

Habe einen anderen Downloadmanager genommen und der klappte reibungslos.

Auch ich bin hellauf begeistert. Läuft auf meinem System besser als erwartet. Nach einigen Flügen fallen mir immer mehr Details auf. Einfach nur großartig, was Rainer und Holi hier gezaubert haben.