FRANKFURT REALCITY X 3D

Nach München wurde von SamScene nun die Main Metropole Frankfurt für FSX und P3D realisiert. Mehr als 10.000 Autogen Gebäude, Museen, Kirchen, Hotels, Einkaufszentren und vieles mehr wurde in 3D umgesetzt. Die Kompatibilität mit dem Aerosoft Airport Frankfurt ist gegeben, so die Entwickler. Für knapp 21 EUR im simMarket.

Scenery Features

  • über 10.000 Autogen Gebäude und Häuser mit deutschem Aussehen
  • viele berühmte Museen, Kirchen, Gebäude, Wohnungen, Sehenswürdigkeiten im Frankfurter Stadtzentrum
  • viele Hotels, Einkaufszentren, Schulen, usw.
  • 3D-Modellen des Frankfurter Hauptbahnhofs
  • 3D-Modellen von Industriegebäuden
  • 3D-Modellen von Wohnhäusern
  • Kompatibel mit anderen Frankfurt Airport Produkten (z.B. von Aerosoft)
  • Sehr gute FPS, da 80% der Szenerie Autogen Häuser sind

Die Fotoszenerie kann hier heruntergeladen werden:
https://samscene.com/blogs/download-updates/frankfurt-realcity-x-photo-scenery-pack-download

11 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Da stellt sich mir doch die Frage durch was sich diese Scenery von der noch vor ca. 6 Monaten, ebenfalls für FSX und P3D, angebotenen Version unterscheidet? Außer beim Preis. Diese funktioniert ebenfalls klaglos mit P3DV4 und Frankfurt V2. Hat jemand einen genaueren Vergleich?

Beinhaltet die von SamScene nicht saisonale Texturen? Die von Prealsoft wohl nicht. Wobei auch keine Wintertexturen zu sehen sind in der Vorschau von SamScene.

Nein. Habe von Samscene vor einem halben Jahr dieselbe Scenery gekauft. Damals nur für €15.

Mir ist das auch unklar. Ich habe die Frankfurt-Szenerie ebenfalls letzten Sommer von SamScene3D (nicht Prealsoft) direkt gekauft, 2 Monate danach gab es noch ein Update. Im Moment habe ich sie nach der Installation von FTX Germany aber nicht installiert.

Jetzt steht hier (und anderswo), dass SamScene3d Frankfurt “veröffentlicht” hat. Ist das jetzt dasselbe oder besser (oder schlechter)? Es wäre schön gewesen, wenn der Herr Sam dazu eine Angabe gemacht hätte. Zur Kompatibilität mit FTX Germany findet man leider auch nix.

Hier die Seite von SamScene mit den Nutzermeinungen von letztem Sommer

https://samscene.com/products/frankfurt-realcity-x-for-fsx-and-p3d

Konnte nun geklärt werden: Die Szenerie wurde neu beim SimMarket aufgenommen. D.h. es ist die gleiche, wie im Sommer 2017, nur dass man sie jetzt auch woanders beziehen kann. Sorry für die Verwirrung…

Danke für die Nachfrage, das ist ein klares Wort.

Hi die Düsseldorf Szenery war so schlecht, das ich von dehnen nichts mehr hole. Da war selber VFR Germany West um Längen besser.

Sollst dir ja auch nichts dehnen, Harald.

Die Qualität schwankt leider sehr. Düsseldorf habe ich nicht, aber SamScene Tokyo ist gar nicht schlecht. Das Hauptproblem bei all diesen “Cityscapes” von SamScene und Prealsoft, die nicht von ORBX kommen, ist die farbliche Abweichung der Photountergründe und auch des Autogen, falls man eine ORBX-Umgebung installiert hat. In der Regel sind die Cityscapes deutlich dunkler als die relativ frischen Farben von ORBX, und auch die Straßen passen farblich und von der Textur her nicht so recht zusammen. Trotzdem habe ich z.B. Prealsoft Rom derzeit installiert – Rom in OpenLC EU sieht so weltfremd aus, da ist das eine deutliche Verbesserung, selbst wenn auch noch Luft nach oben ist. Ich vermute, Nutzer von Photoszenerien haben da weniger farbliche Probleme.

gestern habe ich mir FRANKFURT REALCITY gekauft aber leider sind doppelte Gebäude zu sehen.
Ich nutze ORBX FTX und Frankfurt Airport 2.0

Hat jemand eine Idee?