Flugsimulator Community Umfrage 2019

Zwischen dem 20. November und 2. Dezember 2019 kann bei Navigraph in gemeinsamer Kooperation mit Addon-Herstellern und Flugsimulator-Organisationen abgestimmt werden. Die Umfrage, eine der größten in der Flugsimulatorszene, hat das Ziel zukünftige Trends zu deuten und die Wünsche der Community zu erkennen. Wie schon in den Jahren zuvor, konzentriert sich die Umfrage auf die bekanntesten Flugsimulatoren wie den Microsoft Flight Simulator, Lockheed Martin Prepar3D und Laminar Research X-Plane. Ebenso werden Simulatoren auf Mobilgeräten, Kampfflugsimulationen und Helikoptersimulationen analysiert. Ein weiterer Schwerpunkt sind virtuelle Realität, sowie die Priorität der Simulatorpiloten bei der Auswahl von Flugzeugen und Szenerien.

Im Dezember werden die (vorläufigen) Ergebnisse auf dem Navigraph Blog sowie natürlich auch bei uns  auf simFlight.de veröffentlicht.

Wer teilnehmen möchte, kann direkt HIER AUF DIESEN LINK klicken.

 

P.s. natürlich für uns fleißig abstimmen 😛

3 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Danke für den Tip, Simflight. Zwar hatte ich auch eine eMail von Navigraph erhalten aber doppelt hält besser. Und natürlich habe ich auch für euch abgestimmt. Ändert aber trotzdem nix dran, dass ich jetzt doch ein wenig deprimiert bin. Warscheinlich war meine Sim – Pause doch etwas zu lange?! Der FSX ist (okay – verständlicherweise) nur noch eine Randnotiz und mein Betriebssystem wird auch schon gar nicht mehr gelistet… 😀 Und zugegebenermaßen kenne ich einige der abgefragten Sachen (noch) gar nicht. Aber interessanterweise habe ich trotzdem noch bzw. wieder viel Freude am “Simulieren”. Und auch wenn ich sogar allein durch eine solch “banale” Umfrage ganz nebenbei wieder einiges dazu lernen durfte, so wird sich – ich kenne mich – doch erstmal nix ändern. Getreu dem Motto: “Never change a running system” – schon gar kein so ein teures. Zumindest nicht gleich. Immer mit der Ruhe – schau`n wir mal… 😉

Hab abgestimmt, hoffentlich bringt es was. 🙂

Habe abgestimmt, bekomme wohl trotzdem in absehbarer Zeit keine brauchbare MD-11…