64 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Der Preis ist sehr hoch, keine Frage. Daß sich dadurch der Flusi-Neuling nicht unbedingt begeistern lässt, auch keine Frage. Aber ich denke – das ist auch gar nicht die anvisierte Zielgruppe dieses Airbusses.

Mich persönlich juckt es arg in den Fingern, bei der P3D-Version zuzuschlagen (nutze den FSX nicht mehr). Bei dem Preis möchte ich natürlich das Gefühl haben, daß das Geld nicht falsch investiert ist.
Bisher höre ich allerdings fast nur begeisterte Kommentare im Bekanntenkreis.

Einen Vergleich zum Aerosoft A320 fände ich auch mal sehr interessant. Nicht als ein “seht her, was Aerosoft alles nicht kann”, sondern eher als Entscheidungshilfe für den geneigten Flusianer, um herauszufinden, welcher der beiden Flieger für ihn/ sie persönlich der geeignetere ist…