Fernweh? Dann flieg mit Dreamflight Studios nach Costa Rica!

Der Daniel Oduber Quirós International Airport (ICAO: MRLB) in Costa Rica, auch bekannt als Liberia Airport kommt nun auf den MSFS 2020.

Dreamflight Studios hat sich den zweitgrössten Flughafen Costa Ricas ausgesucht. Er liegt im Nordwesten des Landes zwischen Pazifikküste und der Stadt Liberia. Durch die Nähe zur Costa Rica Riviera findet hier hauptsächlich touristischer Flugverkehr statt. Auf die 2747 Meter lange Start- und Landebahn 07/25 gibt es nur von Westen einen ILS-Anflug. Bei Westwind muss über 2000 Meter hohe Berge ein VOR-Anflug auf die Runway 25 durchgeführt werden.

Die Szenerie ist für 14 Euro bei simMarket erhältlich und die Downloadgrösse beträgt 122 MB.

Features:

– Updated Terminal Expansion as of 2020.
– Updated Ground Layout
– Extensive use of PBR materials
– Sloped ground
– Animated Custom Jetways
– Realistic Representation on Buildings
– Custom static aircraft with PBR *New 737,a320 models
– Terminal Interior
– Realistic night lighting
– Custom clutter objects
– Custom taxiway signs
– Highly optimized for a smooth experience

Comments are closed.