Erste Carenado Updates treffen bei den Händlern ein

Mooney_M20J_1

Die ersten fünf auf Version 3.0 geupdateten Carenado X-Plane Flieger (Mooney 20 J, PA32 Saratoga, C152 II, PA 28 Archer und C172N Skyhawk) treffen bei den Händlern ein. Besitzer der älteren Fassungen können sich bei dem Händler das Update kostenlos herunterladen, bei dem sie den Flieger gekauft haben.

Außerdem gab Carenado bekannt das auch unter Steam gekaufte Carenado Flugzeuge auf den normalen DVD gebundenen X-Plane Fassungen lauffähig sind.

Die Änderungen im Einzelnen:
Alle fünf 3.0 Flieger laufen nur noch unter X-Plane 10.30,
dafür können einige neue Optimierungen genutzt werden, welche den Resourcenverbrauch senken und die Frames per Second erhöhen. Außerdem nutzen alle Flieger jetzt das Scrollrad.
Die Mooney und Saratoga verfügen zusätzlich über Cockpit Reflektionen und die Saratoga nutzt das neue GPS 430.
Die C152, PA 28 Archer und die Cessna 172 besitzen neue DDS Texturen die einen blitzschnellen Livery-Wechsel ermöglichen.

10 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

eine weitere wichtige Änderung fehlt auf der Auflistung:
– der Soundbug (auftreten von hochfrequenten Tönen beim Wechsel der Außen- und Innenansichten) wurde mit dieser Version bei allen Flugzeugen behoben

Viel lieber wäre mir, wenn Carenado seine Direkt-Kunden auch mit den Updates beliefern würde! Es ist schlicht nicht akzeptabel, dass die direkt bei Carenado gekauften Produkte bis heute noch nicht aufdatiert wurden. Es gibt ja zwar für alles eine Erklärung, aber DIE Ausrede möchte ich dann wirklich hören! simFlight kann die Updates schon seit mehreren Tagen anbieten. Wer bei Careando direkt gekauft hat, schaut auf der Carenado-Website weiterhin dumm aus der Wäsche…

Das ist aber eigenartig, normalerweise werden die Flugzeuge doch zuerst auf der Carenadowebsite angeboten und erst Tage später bei den Resellern. Stimmt evtl. nur die angezeigte Versionsnummer nicht, aber der Download wäre aktualisiert?

Ich hab mal nachgefragt, also laut Carenado sind die neuesten Versionen auch bei ihnen direkt erhältlich. Ich hab auch mal auf die Produkteseite der C172II geguckt, da steht auch Version 3.0.

Ok, das könnte jetzt ein Double-Posting werden, nachdem irgend ein Gremlin mein letzte Posting gefressen hat … vielleicht spuckt er es ja wieder mal aus…
Kurzfassung: Die Mooney (C172 habe ich via simMakret aufdatiert) gestern heruntergeladen und noch V2.03 erhalten. Heute bei Carenado beschwert und einen Link erhalten. Dieser ist jetzt am Herunterladen (mit satten <100 KBit/s). Das wird wohl noch etwas dauern.

Sorry, müsste oben “Version 2.1” heissen… Aber nun hat es geklappt und die Version 3 ist heruntergeladen. Gelohnt hat es sich nicht. Grafisch ist die Mooney immer noch weit unterhalb der Carenado-Niveaus, da wurde gar nichts gemacht. Die groben, seit V1 bestehenden Fehler wurden ebenfalls nicht korrigiert (MP, Ram MP gain, falsche DME GS Anzeige). Das einzige was sie von der Vorgängerversion unterscheidet, ist die Anwendung des Mausrades und das GPS430. Bisschen wenig für V3… nun ja, Carenado eben… 😀

Dass die Dinge, die du ansprichst, auch gar nicht im Changelog erwähnt sind, hast du aber gesehen, oder? 😉

Probiere es aus. Carenado wechselt häufgig genug die Daten aus, ohne das auf der Webseite zu vermerken. Wenn dann immer noch die alten Daten drin sind ist immer noch Zeit sich an den Support zu wenden.

Ja das ist alles richtig und ich bin gerade dabei, die Mooney (die C172 habe ich als einzige nicht direkt gekauft und bereits via simMarket aufdatiert…) herunterzuladen. Ich habe dasselbe schon gestern getan und dabei immer noch die Version 2.03 gekriegt. Heute habe ich auf meine Beschwerde hin von Carenado einen Link erhalten, der (hoffentlich) richtig ist. Das Erfrischende an den Carenado-Downloads ist, dass du immer erst nach dem Entpacken siehst, was du wirklich heruntergeladen hast, weil die Datei keinerlei Hinweis auf die Versionsnummer enthält. Da der Download mit ca. 100 KBit/s läuft, wir es wohl noch eine ganze Weile dauern… 🙂

Nun, das ist ein generelles Feature. Das relative Alter merkt man den Maschinen schon an und die Mooney hat nun mal das Problem dass sie die älteste Carenado ist, die unter X-Plane erschien.