EDNY: Lufthafen zu haben

Der Flughafen Friedrichshafen (EDNY) ist insofern eine kleine Besonderheit, weil man dort das Dornier Flugzeugmuseum besuchen kann und sich an Deutschlands südlichstem Verkehrsflughafen befindet. Hauptmerkmal dürfte aber sein, dass Friedrichshafen quasi die Heimat der Zeppeline ist. Vor über hundert Jahren starteten hier die ersten Luftschiffe und immer noch befindet sich hier die Zeppelin Reederei. Ausserdem darf ma den reizvollen Blick über den Bodensee und die Alpen nicht vergessen. Genug Gründe also, um diesen geschichtsträchtigen Flughafen in die Sammlung aufzunehmen.

Features:

  • Alle Flughafengebäude einschließlich des Friedrichshafener Messegeländes
  • Hangar und Betriebsgebäude der Zeppelin Reederei
  • Modell des Zeppelins NT
  • Dorniermuseum mit Dornier Flugzeugmodellen
  • Detailliertes Taxi- und Bodenlinienlayout mit Parkpositionen nach aktuellen Karten (März 2021)
  • Terraforming, um das Messegelände an das Default Geländemodell anzupassen
  • 3D-Hafenbecken

 

6 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Was heißt denn Designer “German Airports Team”? Sind das jene von damals, Thomas Hirsch und Konsorten? Oder ist das eine Verallgemeinerung. German Airports war ja ne Hausnummer und stand für hohe Quali. Bin da schon etwas raus…

Ne, das ist noch das GAP–Team, in dem Fall Peter Hiermeier, er war für FDH schon immer verantwortlich.

Peter Hiermeier…. Menschenskind… Klar – GAP meinte ich auch…. Ich werde mal zuschlagen. Im Simmarket, – damit Herr Blaufuks nicht verhungert…. 😀 Danke Oliver

Habe mir den EDNY Airport im Aerosoft Shop gekauft und der erste Eindruck ist einfach nur spitze. Es lebe der gepflegte Flug am Bodensee. Das Hobby Flugsimulation ist so geil sein! 😀

Hallo,
Sehr schön umgesetzt – fehlt nur noch St.Gallen-Altenrhein.

Das stimmt, war immer schön in der Abendstimmung zwischen den beiden Plätzen hin- und herzufliegen.