Deät Lun neei

Oder übersetzt: Helgoland Professional. Dieses neue Add-on verspricht einen noch höheren Detailgrad und unzählige neue und aufregende Optionen. Ein Großteil der Szenerie wurde komplett neu entwickelt.

Features:

  • Hochdetaillierte Szenerie
  • 1 Meter Meshauflösung (so kann man auch die kleinsten Dünen am Airport erkennen)
  • Sehr gute „Performance“.
  • Animierte Möwen (bitte nicht mit Ihnen kollidieren!)
  • Sounds mit Szenerieobjekten verknüpft (Wellen, Vögel, Schiffe und sogar die Kirchenglocken in der Mittagszeit)
  • Schiffsverkehr (auf der Schiffahrtsroute, Fährverkehr und Transfer zu den Windparks)
  • Helgoland-Düne airfield (extrem kurze Landebahn)
  • SAR Helicopter Basis der Deutschen Marine
  • Mittleplatte Oilrig
  • Deutsche Marine Fregatte (Mobil und auch landbar)
  • Detaillierte Luftbilder
  • Handbuch (Deutsch/Englisch)

Neu in der P3D-V4-Version:

  • Neu: Komplett neues Düneninsel Layout
    • Neues Bildmaterial, verbesserte Auflösung
    • Runways und Vorfeld in hochaufgelösten texturen (~5cm/pix)
    • Verbesserte Regeneffekte
    • Aktualisierte Flughafengebäude mit Restaurant Terasse und transparenten Tower Fenstern. OLT hangar jetzt in korrekter Position plus andere kleinere Korrekturen.
    • Tausende Vegetationsobjekte hinzugefügt
    • Hunderte Strandkörbe hinzugefügt.
    • Bewachsung an Dünen hinzugefügt
    • Neue Bungalow Siedlung hinzugefügt
    • Robben an den Stränden hinzugefügt
    • ATC Funktionalität hinzugefügt (KI Kompatibilität ist noch in Arbeit)
    • Kleinen Terrain Bugs behoben
  • Neu: Aktualisierte Klippen der Insel, mit realistischeren Texturen versehen.
  • Neu: Neues Luftbild, Status 2017.
  • Neu: Detailiertes Offshore Wartungs Helipad am SAR heliport hinzugefügt.
    • Sehr hohe Bodenauflösung für beide Helipads.
    • SAR heliport Details hinzugefügt (verbesserte Zäune, Schilder,…)
  • Neu: Offshore “Südhafen” vom Energiekonzern.
2 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Schade das es “nur” die Insel gibt und der Rest der Inselhüpferinseln nicht umgesetzt wird. So hätte man mal wieder die Cessna rausholen können aber so hat man nur Helgoland. Schade

… absolut, die ostfr. Inseln als “v2.0” wären schon toll !!