Das muss man feiern: wir sind in Bayern! Bavarian Airfields 1

Werden die Bayern für die Ministerämter der Regierung schon verschmäht, so gibt es nun einen kleinen Trost aus dem Hause Aerosoft. Wenn auch erst mal Südbayern, doch der erste Schritt, das größte Bundesland szenerietechnisch aufzuwerten, ist getan: ClearPropStudios bringen ein Bundle namens Bavarian Airfields 1 heraus, das erahnen lässt, dass weitere folgen werden. Folge 1 enthält nun:

  • EDPI Moosburg – kleiner Waldflugplatz mit Graspiste nordöstlich von München
  • EDMJ Jesenwang – Idyllischer Asphaltplatz mit der kürzesten Start- und Landebahn Deutschlands
  • EDNH Bad Wörishofen – idyllischer Grasplatz zwischen Landsberg und Tannheim
  • EDMT Tannheim– der legendäre Grasplatz, bekannt aus den ehemaligen „Tannkosh“- Flugevents
  • EDMK Kempten – der höchstgelegene GA-Grasflugplatz Deutschlands
  • EDNL Leutkirch Unterzeil – Zollflugplatz zwischen Memmingen und Kempten

Features:

  • 6 liebevoll, bis ins letzte Detail den Originalen nachempfundene GA Plätze
  • Hochdetaillierte Hangars, Tower mit Einrichtungen und Flugplatzgebäuden
  • Original Asphaltmarkierungen und Taxiways
  • Originale Werbungen, Banner, Plakate, Ampelanlagen
  • Hunderte von Sichtflugpunkten wie Funktürme, Kloster Andechs, Erdfunkstelle Raisting, Hohenpeißenberg, Kirchen, Kraftwerke, Thermen, Freizeitparks, Brücken, Stauwehre und vieles mehr
  • Alle 6 Flugplätze öffnen und schließen wie im Original ihre Hangar Tore, abhängig von Uhrzeit
  • Komplexe architektonische Nachbildung des Hangars Leutkirch inklusive Klappmechanismus
  • Animierte Figuren an den Flugplätzen
  • Komplexe Beleuchtungstechnik
  • 6 Original ICAO VFR Flugplatzcharts & Karten
  • Ausführliche Dokumentation jedes einzelnen Flugplatzes per PDF

 

7 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Die kürzeste Bahn in Deutschland hat – wenn man die Querbahnen in Helgoland mal außen vor lässt – Baltrum mit 360m, nicht Jesenwang mit gut 400m… Na gut, die Dichtehöhe könnte in Jesenwang ein bedeutsamer Faktor sein, dass die Bahn dort deutlich kürzer erscheint.

Und die Bäume bzw. der Wald im Anflug auf EDMJ….der hat mich bei meinen ersten Flugstunden doch immer mal wieder ins Schwitzen gebracht….

Super, ich freu mich drauf, kenne diese Plätze alle aus der real General Aviation. Die Screenshots sehen schon einmal beeindruckend aus.

“Die Screenshots sehen schon einmal beeindruckend aus.”

Nicht nur die Sceenshots … 🙂

War gerade dort unterwegs und habe mir bei einem Flug von EDMK Kempten nach EDNH Bad Wörishofen einen guten Eindruck verschaffen können.

Die beiden Airports kann man gut und gerne als Grundsolide bezeichnen. Die Details der Modelle und die Qualität der Texturen lässt keinen Wunsch offen, alles wirkt wie aus einem Guss, sehr stimmig. Besonders die Qualität der am Flugplatz Wörishofen stehenden Personen macht einen großartigen.

Die nähere Umgebung wurde in die Szenerie in Form von individuell gestaltete Gebäude übernommen. Ja, und die Kirche im Dorf ist auch vorhanden ;-))

Davon darf es sehr gerne mehr sein :-))

Und Tannheim ist in BaWü und nicht in Bayern, oder? Naja, wollen wir mal nicht kleinlich sein.

Leutkirch auch, trotzdem nahe Südbayern 🙂

Bayern = sexy 🙂
Baden-Württemberg = naja 😉

Vielleicht ist ein Flugplatz, der in Bayern liegt, ein besseres Verkaufsargument, als ein Flugplatz, der in Baden-Württemberg liegt LOL