Danke, Aerosoft!

Toller Service von Aerosoft: Der internationale Flughafen von Budapest aus der Feder von Designer Andras Kozma war der erste Flughafen, der für den FSX erschienen ist. Somit hat die Szenerie auch bereits vier Jahre auf dem Buckel, in denen sie aber immer wieder verbessert wurde. Die letzte Versionsnummer, 1.5, war bereits richtig genial. Doch anstatt es dabei zu belassen und sich neuen Projekten zuzuwenden, wurde heute ein Update auf die Version 2 veröffentlicht. Interessanterweise ist dieses „Update“ gar kein solches, sondern praktisch eine komplett neue Szenerie, so Mathijs Kok im Aerosoft-Forum. Bereits bestehende Kunden können die neue Szenerie kostenlos herunterladen. Neukunden finden die Szenerie unter anderem im simMarket.

13 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Sowas hätte ich von den Herren aus Paderborn echt nicht erwartet…vielleicht eine Service-Offensive nach der Launchereinführung?

Ich hatte schon damit gerechnet für ein Update mit dem neuen SkyCourt wieder zur Kasse gebeten zu werden!

Guter Service! 🙂

simMarket Kunden finden selbsverstaendlich die neue Version zum kostenlosen heruterlanden in Ihren Kundenkonto und wurden bereits am Donnerstag vormittag per Email darüber informiert.

Hey, dass finde ich echt toll!
LHBP war bei mir immer besonders FPS lastig, weshalb ich ihn eher gemieden habe.

@Sebastian:
Warum muss immer auf dem AS Launcher herumgeritten werden? Ich habe ihn seit nun gut 7 Monaten mit zahlreichen Addons (nicht nur Flusi-relevanten) und habe absolut kein Problem damit! Und ich verstehe den Grund des LAunchers sehr gut. Mich nervt in letzter Zeit dieses ewig gleiche gemotze darüber schon sehr.

Gruss
Ben

„Warum muss immer auf dem AS Launcher herumgeritten werden? Ich habe ihn seit nun gut 7 Monaten mit zahlreichen Addons (nicht nur Flusi-relevanten) und habe absolut kein Problem damit!“

Probleme wirst du dann bekommen, wenn es Aerosoft irgendwann nicht mehr gibt und du die Szenerien dann nicht mehr installieren kannst! 😉

Sollte es Aerosoft irgendwann nicht mehr geben, dann werden die Produkte sicherlich von einer oder mehreren Firmen gekauft werden und diese Firma/Firmen werden dann sicherlich dafür sorgen, daß Du die von Dir erworbenen Produkte auch wieder neu installieren kannst.
So läuft es normalerweise ab.

@ Miguel: Das ist ja eh der normale Service, den Du Deinen Kunden bietest. ;-). Weiter so, tolles Feature, der Hinweis per E-Mail.

Bitte nicht schon wieder eine Launcher-Diskussion. Das ist eher der Moment, lieb und artig „Danke“ zu sagen, anstatt den Launcher als „das Böse“ zu namifizieren. Wir hatten eine sehr ausführliche Diskussion erst kürzlich….

Namifiziert? Cool, man lernt nie aus! 😉

Hey, das ist ja mal eine schöne Nachricht. Bin mal gespannt, ob es evtl. auch ein „Update“ dann für den geänderten EDDF geben wird und wie da die Preispolitik dann aussieht. Vielleicht mit **Scenerieupdatefinanzausgleich** wegen größerem Kundenandrang? 😉

In LHBP selber sehe ich nicht so viele Unterschiede. Dafür hätte ich auch nichts bezahlt. 😉 Und die Frames sind weiterhin am unteren Ende.

Nach meiner ersten Platzrunde in Budapest kann ich der Kritik von Chris nur zum Teil zustimmen: die Framerates sind recht niedrig; aber der gebotene Umfang und die darauf erkennbare Sorgfalt haben meine grosse Hochachtung. Natürlich ist der Tower noch derselbe – aber alles Andere hätte ja wohl doch überrascht.
Die Stadt mit ihren bemerkenswerten Gebäuden (die z.T. auch schon vorher gezeigt wurden) und die Donau mit den sehr detaillierten Brücken sind aber eine wahre Augenweide, die für eine Flugplatz-Szenerie sehr häufig nicht kostenlos dazu gehören.

Verstehe ich das richtig, dass das Update nur die Version für den FSX betrifft?
(Bitte keine FS9/FSX Diskussion, ich kann´s nicht mehr hören)

Ja…