Da schau her, Herr Nachbar: Austria Professional HD Ost

news_AustriaOstAustria Professional HD – Ost ist soeben veröffentlicht worden. Das Paket liefert für gut 50€ die rechte Seite Österreichs mit genauem Höhenmodell und sommerlichen Luftbildern samt korrekt platziertem Autogen. Als Zusatz sind die beiden Plätze LOXT Tulln und LOXZ Zeltweg ausmodelliert. Die Box soll Ende Januar erhältlich sein, den Download gibt es nun für FSX und P3D. Vertrauensvoll kaufen hier bei simMarket.

 

7 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Ist zwar sehr spektakulär und sieht gut aus – aber ohne Wintertexturen eben nur halb so gut…Aber dazu wurde im Aerosoft Forum schon genug diskutiert. Mal sehen, wie der Absatz dieses Produktes so ist, vielleicht gibts ja auch Leute (bei VFR verständlich) die hauptsächlich im Sommer fliegen.

Das Thema mit den Wintertexturen ist in der Tat schon lange durchgekaut, die Gründe leicht nachvollziehbar. Abgesehen davon habe ich kein Problem damit, nur im Sommer die Luftbilder zu verwenden und im Winter wieder auf das alte Austria Professional mit FTX-Global Texturen umzusatteln. Aus eigener (realer) fliegerischer Erfahrung kann ich sagen: Mehr als Weiß ist da halt einfach nicht.
Ich bin wirklich froh darüber, dass wir für Österreich endlich ein hochqualitatives Luftbild Addon haben; wenn ich heim komme, werde ich mich sofort an den Download wagen. Die Previewbilder sehen jedenfalls sehr stimmig aus und ich kann mich auf jedem sofort orientieren – so muss das sein!

Juhu 🙂 !

Hab gerade ne Runde über Wien gedreht und bin ziemlich angetan. Frames liegen im grünen Bereich (p3d 2.0) und ansehnlich ist das ganze auch. Was mir aufgefallen ist dass die Hofburg fehlt, Stefansdom, Votivkirche, und viele andere Sehenswürigkeiten sind da, nur statt Sissi gabs nur Autogen.

War aber egal, dafür bin ich dann mit der Cub in “Sissi´s Garten” in Schönbrunn gelandet, geiler “Anflug” über die Gloriette übrigens. 😉 War zum Glück nicht soviel los dort wie sonst….

Gruß
Börries

Hier gibt es eine Review mit vielen Screenshots:
http://www.vfr-flightsimmer.de/viewtopic.php?f=7&t=3472&start=90

Fazit: ein Meilenstein für realistisches VFR-Fliegen im Simulator!

LG, Micha

Gibt’s eigentlich irgendwo Infos oder gar Erfahrungen bezüglich Kompatibilität zu FTX-Global? Ich befürchte, durch das eigene Autogen dürfte die eher nicht gegeben sein!?

Habe mir auch die neue Scenery gekauft. Im Vergleich zu den bisherigen ein Quantensprung. Die Sichtnavigation ist jetzt ab ca. 3000 Fuß wie in Echt. Darunter auch gut. Habe nur ein Noty mi i7 Prozessor und die Frames sind zufriedenstellend. Dass es keine Wintertexturen gibt, ist vorerst kein Problem. Lässt sich vielleich später mal updaten.
Ich habe nur bemerkt, dass gelegentlich schwarze Blöcke in der Scenery aufscheinen. Ob dies jetzt von der vorher installierten Austria Scenery stammt oder ob dies neu ist, muss ich erst überprüfen. Ansonsten ein gelungenes Produkt, welches ich empfehlen kann.