Curtiss C-46 für MS Flight erschienen!

Zum Zeitpunkt der Einstellung der Entwicklung von Microsoft Flight (wir berichteten) befand sich noch diverse Software in der “Pipeline”. Beispielsweise die Curtiss C-46 Commando, die als zweimotoriges Transportflugzeug einen relativen Bruch zu den einmotorigen Sport- und Jagdflugzeugen darstellt, die bisher von Microsoft für Flight entwickelt wurden. Die C-46 konnte kürzlich als Zugeständnis an die Community von den wenigen, verbliebenen Entwicklern veröffentlicht werden, und kann ab sofort mit Einschränkungen für Fracht- und Passagiertransporteinsätze genutzt werden. Die Maschine, die kein virtuelles 3D-Cockpit besitzt, kann für € 6,75 bei Steam oder im Xbox-Marketplace gekauft werden.

2 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

er ging viel zu früh von uns!

Ich wäre interessiert, wenn eine “Rückentwicklung” für den FSX möglich wäre… 😉 Aber abgesehen von den Design-Techniken. Wo bekommen wir ein komplettes VC her?

Das ist also der Abgesang eines glücklosen Projektes… mit dem Microsoft all zu schnell noch reicher werden wollte und alle gegen sich aufgebracht hat, die seit gefühlten “Ewigkeiten” dem Flusi die Treue gehalten haben. Ein trauriges Ende.