CJ4 Working Title Mod: neue Version 0.10

Das derzeit “airlinerigste” Flugzeug it die Cj4 mit dem Working Title Mod. Dieser wurde nun auf die Version 0.10 gebracht. Die Versionsnummer zeigt schon an, dass das Projekt noch lange nicht abgeschlossen ist und sich mitten in der Entwicklung befindet. Aber mit jeder Version besser und besser wird. Kostenloser Download auf Github.

Key Features

  • Missed approaches
  • Mandatory hold legs from navdata
  • Revamped VNAV with VNAV Path Smoothing and Vertical Direct-To
  • FMS/PFD/MFD message system
  • Custom ILS guidance
  • Ability to arm LNV, APPR LOC, and APPR LNV modes
  • Automatic NAV-to-NAV transfers
  • Relative terrain map
  • External lighting changes (e.g. pulsing lights)

 

Dazu gibt es noch ein informatives Video über die Neuerungen:

Working Title CJ4 0.10.0 Features Showcase – YouTube

 

 

IMPORTANT: Warning On Kinetic Assistant and Gliders
We have numerous reports of installing Kinetic Assistant and/or gliders permanently breaking throttle events processed via WASM and SimConnect, which persists even on uninstalling these items. We recommend highly against installing those at this time, or you may not be able to use the throttles in this and other addon aircraft that intercept throttle events for FADEC and autothrottle processing code.

Dieser Fehler wird durch eine simconnect.cfg verursacht, die durch Kinect (bzw. eine Library) im Dokumente Ordner abgelegt wurde. Diese Datei löschen und alles geht wieder

17 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Unglaublich was Working Title da leistet …und das alles als Freeware!

Ich fliege momentan fast nur die CJ4. Die Maschine macht echt Spaß und hat die Performance eines Airliners (M.74 bis FL450), kann aber auch auf kürzeren Pisten operieren.

Außerdem ist der Mod inzwischen auf einem Stand wo es nicht mehr zig Workarounds braucht, um einen normalen Flug zu absolvieren.

“Unglaublich was Working Title da leistet …und das alles als Freeware!
Ich fliege momentan fast nur die CJ4.”

copy stern punkt stern.

du nimmst mir die Worte aus dem Mund!

wer es noch nicht kennt, dem sei zu diesem Thema der youube channel von citation max empfohlen:

youtube.com/channel/UCnwxBsijr0eaDd18MJIAt4Q

Wirklich toll, was die auf die Beine stellen. Kenne bis dato nur komplexe Aurliner von PMDG und FSLabs.
Gibt es irgendwo ein Tutorial, wie ein normaler Flug mit der modifizierten CJ4 durchgeführt wird?

schon mal die CJ4 working title Seite besucht?

github.com/Working-Title-MSFS-Mods/fspackages/releases/tag/cj4-v0.10.0

0.10.0 Showcase Demo / Missed Approach Demo

youtube.com/watch?v=mtYqX9AjiZA
youtube.com/watch?v=GJs46BU1BDE

Sehr schön, danke für die Links 🙂
Wenn ich jetzt noch wüsste woher ich die schöne ADAC Lackierung bekomme …

Der Download funktioniert nicht, ich glaube da muss man sich vorher anmelden!?

Richtig, für manche Downloads muss man sich anmelden. Flightsim.to ist aber eine wirklich tolle und übersichtliche Quelle für Mods.

…man kann dann auch Mods oder User abonnieren und wird informiert, wenn es Updates oder neue Mods gibt.

Danke für die Infos.

Teil des Mods ist auch ein SOP. Ist glaube ich gerade erst stark erweitert worden, habe mir die neue Version aber noch nicht angeschaut.

und ab nächsten Dienstag macht das Fliegen in UK dann noch viel mehr Spass: Vorschau auf das UK World update: ab Minute 23:00

twitch.tv/videos/890278246

und hier noch mehr “echte” Citation Infos zum satt sehen, directly from the horses mouth, will sagen: aus der Cessna-Textron Fabrik in Wichita aus dem Cockpit, mit Videos, Specifications, Fotos, 360 Grad Rundgang and what have you:

cessna.txtav.com/en/citation/cj4

+1

Was ich wirklich etwas verrückt finde ist die Tatsache, dass die Grenzen der virtuellen Fliegerei zur realen Fliegerei immer weiter ineinander übergehen (systematisch und grafisch gesehen, aber nicht nur). Danke für den Link, die Seite bringt noch mehr von der Faszination der Citation Cessna rüber 🙂

was die CJ4 so interessant macht ist: vergleichsweise kurze Runway Anforderung (3.200 ft) und andererseits intercontinentale Reichweite (4.000 km) bei über 800 km/h Reisegeschwindigkeit, und komplette Enteisungsapparatur, was will man mehr?

world update UK leider verschoben:

between February 9th and February 11th