Carenado gründet neue Marke: Alabeo

Wie Carenado per Pressemitteilung unlängst verkündete, ist man mit einigen talentierten und jungen 3D-Designern ein Joint Venture eingegangen und hat eine neue Marke am Add-On-Markt platziert: Alabeo. Wie es weiter heißt, will man die vorhandene Expertise in verschiedenen Feldern zusammen führen und Synergien nutzen. O-Ton: “Alabeo has been brought forth with the aim of bringing a different type of flying experience to people who may otherwise never get the chance to experience it.  Alabeo products combine the joy, the challenge and the FUN of flying”.

Ein erstes Ergebnis ist jetzt da: die Pitts S-2S FSX, ein Kunstflugdoppeldecker und Klassiker der Luftakrobatik. Die Maschine kommt, so der Text, mit 3D Modell, Texturen und Sounds in hoher Quailität, dazu Raucheffekte und eine PDF-Anleitung für Kunstflugmanöver. Bereits in Arbeit ist die Sukhoi SU-26 FSX. Man darf gespannt sein, was sich da entwickelt…

Comments are closed.