Carenado 690B Turbo Commander für X-Plane

Carenado hat die 690B Turbo Commander veröffentlicht, bislang jedoch nur auf ihrer eigenen Webseite für einen Preis von 37.95US-$.Der Nachfolger des Nachfolgers der Shrike, wobei allerdings Thranda darauf verzichtet hat sich übermäßig viel Arbeit zu machen, weil das Außenmodell eindeutig von einem Modell stammt, dessen Engines noch einmal ausgetauscht wurden. Allerdings findet sich diese Änderung nicht im Cockpit wieder. Doch das hat Carenado verbastelt, nicht Thranda.

Wie üblich bietet die Maschine PBR Texturen, ihre neuen Piloten, FMOD Sounds, Custom Engine Logic und Unterstützung für das GTN 750.

Carenado gibt uns außerdem eine Reihe von zusätzlichen Liveries mit. Wer sich über die Stadt wundert, dies ist die neue Default Szenerie von Chicago mit den Bodentexturen von OrbX Chicago.

Ein Video haben wir natürlich auch:

Die Triebwerke der Maschine sind ausgesprochen stark. Sie lässt sogar viele Jets im Steigflug einfach stehen. Dies erkauft sie sich jedoch mit einem ausgesprochen hohen Treibstoffverbrauch. Dabei hat Carenado auch das Engine Lock Modell implementiert. Das heißt man muss nach dem Starten der Maschinen kurz in den Beta Mode schalten damit das Autofeather System anspringt und man von der Stelle kommt. Eine Besonderheit der Garrett Engines die auch schon in der Do 228 Aufmerksamkeit erregten.

1 Kommentar
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Ich freue mich auf den Gehaltseingang Mitte/Ende der Woche. Damit ich sie dann endlich in meinem Hangar parken kann 😀