Bahrometrix bringt Dortmund als Freeware für den MSFS

Diese Freeware-Perle im Revier haben wir konkret Christian Bahr zu verdanken. Bei Bahrometrix kann man den Flughafen Dortmund (ICAO: EDLW) plus Stadtgebiet herunterladen.

Es handelt sich bei der Umsetzung der drittgrößten Stadt Nordrhein-Westfalens sogar um ein richtiges Szeneriepaket. Neben dem Verkehrsflughafen hat Christian Bahr auch das Stadtgebiet von Dortmund detailiert mit einem fotorealistischem 3-D Stadtmodell und mehr als 70 individuell gestalteten Gebäuden ausgestattet. Am Klinikum Nord wurde hier außerdem auch der Landeplatz für Rettungshubschrauber erstellt.

Für Fans der allgemeinen Luftfahrt gibt es obendrein noch den südöstlich von Dortmund gelegenen Grasplatz Hengsen-Opherdicke (ICAO: EDIU) dazu.

Obwohl es sich grundsätzlich um ein Freeware Add-on handelt, sind freiwillige Spenden als Lohn der Arbeit bei Bahrometrix natürlich auch willkommen.

Features:

Dortmund Airport EDLW
– Detailgetreues Abbild des Dortmund Airport EDLW
– Alle Gebäude des Flughafen enthalten
– Terrain beruht auf Höhendaten von Asobo/Microsoft
– Bodenlayout gemäß aktueller AIP
– Alle 3-D Modelle und Objekte mit PBR Texturen
– Runway mit natürlichem Gefälle (Sloped Runway)
– Farbangepasstes 20cm Orthophoto
– WASM basierter Animations Controller
– Bahrometrix Living People (Animierte Personen)
– Bahrometrix Living World (Animierter Bodenverkehr)
– Dynamische Objekte wie Windsäcke und Lande-T

Flugplatz Hengsen-Opherdicke EDIU
– Detailliertes Abbild des Flugplatz Hengsen-Opherdicke EDIU
– Alle Gebäude und Objekte des Flugplatz enthalten
– Sämtliche Modelle und Objekte mit PBR Texturen
– Terrain beruht auf Höhendaten von Asobo/Microsoft
– Farbangepasstes 20cm Orthophoto
– Bahrometrix Living People – Animierte Personen
– Bahrometrix Unliving People – Animierte Zombies
– Bahrometrix Living Animals – Animierte Tiere
– Dynamischer Windsack und dynamisches Lande-T
– Dynamische Windturbine am Klärbecken

Dortmund Landmarks
– Fotorealistisches 3-D Stadtmodell
– Mehr als 70 individuell erstellte Gebäude Dortmunds
– Alle Gebäude und Objekte mit PBR Texturen
– Klinikzentrum Nord mit Landeplatz (fiktionaler ICAO Code: EDKZN)
– Animierte und dynamische Windsäcke am Klinkzentrum Nord
– Uhren der Reinoldikirche und Altes Hafenamt zeigen die lokale Zeit an
– Animierte Surfer am Phönixsee
– Animierte Potalkräne im Hafen
… und vieles mehr

18 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Herzlichen Dank, Christian – tolle Arbeit! Eine würdige Hommage an den kürzlich überraschend verstorbenen Peter Hiermeier von German Airports (GAP), der den Airport bereit gestellt hat. Besser geht das nicht!

Dem kann ich mich nur anschliessen …. GANZ tolle Arbeit !!

Was ein Level an Details und Funktionen. Christian hat ja Mal richtig”übertrieben” Wow. Dem muss man erstmal das Wasser reichen.

Das ist wirklich sehr freundlich von Dir, dankeschön dafür. Es ist so, dass man das Ergebnis nicht einer einzelnen Person zuschreiben kann, das wäre falsch.

Den WASM Animations Controller zum Beispiel würde es nicht gegeben, wenn das Modul nicht ein erfahrener Experte programmiert hätte. Ebenso der Flughafen Dortmund, den würde es so im MSFS nicht geben, wenn mir ein geschätzter Entwicklerkollege die Quelldateien nicht vertrauensvoll in die Hände gegeben hätte.

Dortmund im MSFS ist das Ergebnis einer sehr guten und vertrauensvollen Zusammenarbeit in einem großartigen Team. Dafür kann man den beteiligten Entwicklern und Testern nur den größten Dank aussprechen.

IHR SEID DIE BESTEN!

War mehr Anerkennung und Hochachtung als Freundlichkeit 👍 Natürlich auch mit Dank an die Personen “dahinter”

Absolut richtig Bert! Vielen Dank. Das mit Peter macht mich traurig…

Da werd ich auf jeden Fall wieder was überweisen. Essen EDLE war ja 👍 auch schon ein Knaller… Sehr schöne Arbeit…

Im Gegensatz zu vorherigen Veröffentlichungen sind diesmal Spenden herzlichst willkommen. Vielen Dank dafür.

vielleicht auch mal auf Flightsim.to anbieten, dann sehen es noch viel mehr Leute, verdient wäre es allemal.

Das würde gegen getroffene Absprachen verstossen, die Downloads werden ausschließlich auf der Bahrometrix Downloadseite verfügbar sein. Sorry.

Gibt es die Seite auch in englischer Sprache? Du solltest die Szenerien international anbieten 🙂

Leider nicht, die Seite ist nur auf deutsch verfügbar. Das Handbuch auch. Vorrangig wird das deutsche Publikum angesprochen. Beim handbuch kann man aber vielleicht etwas machen. Danke für den Gedankenanstoss.

@Sascha
Danke 🙂

Schade hab den Flightsimulator nur für die Xbox Series S und da ist es leider nicht möglich den Airport detailliert zu bekommen… was ich echt schade finde

Der absolute Wahnsinn! Aus Entwicklersicht kann ich nur erahnen, wieviel Herzblut und Zeit Christian (und Kollegen) in dieses Werk gesteckt haben – und dazu noch als Freeware. Umso schöner ist es natürlich, wenn der/die ein oder andere das zu würdigen weiß und sich bei Christian mit einer Spende erkenntlich zeigen würde. In die Hoffnung, dass da zukünftig noch mehr dergleichen kommt. 🙂

Und ganz wichtig: Dortmund ist definitiv eine Szenerie, wo es sich lohnt, das beiliegende Handbuch von Anfang bis Ende durchzulesen. Es ist genau richtig, auf den Punkt gebracht und mit vielen Informationen darüber, wann und wo man welche Gimmicks an den verschiedenen Orten der Szenerie finden kann (ich sage nur: Regenscheue Zombies zur Geisterstunde! :))).

Klasse Arbeit Schönen Dank dafür. Auch der Florian ist da super getroffen ebenso DO Stadthaus klasse!!! Die Discos der 70er habe ich nicht mehr ausmachen können: Old Daddy, Keller etc.Leider kommt Unna als östliche Einflugschneise im MSFS nicht so gut weg, der Bahnhofsbereich geht ja noch aber mir fehlt da die Katholische Kirche und die Markante Stadtkirche. Habe von da in meiner Jugend öfters Radtouren zum Flugplatz Hengsen-Opherdicke unternommen, damals war da auch noch ein Truppenübungsplatz von den beiden Unnaer Kasernen. Lang lang ists her…

Danke Christian. Super Arbeit, zumindest sieht es auf den Bildern so aus. Testen konnte ich den Airport noch nicht, werde ich aber bestimmt bald dann auch selbst machen.

Darf ich drauf hoffen, dass Erfurt in Zukunft auch eine solch guten Umsetzung bekommt?

Anyways: Danke für dein Zeitinvestment ohne Geld dafür zu verlangen. Freeware von Menschen, die wirklich verstehen, was sie machen und wie sie es machen, macht dieses Hobby und die Flugsimulatorwelt so so viel schöner.

“Darf ich drauf hoffen, dass Erfurt in Zukunft auch eine solch guten Umsetzung bekommt?”

Nein, nicht von mir. Da sind jegliche Hoffnungen unbegründet.

Hallo Christian,

tja, dich kennt man in der Szene ja schon lange und du wusstest mich schon immer zu begeistern! Aber das hier, ist „the next level“, wie man auf Neudeutsch so schön sagt!

Vielen Dank an dich und dein Team!
Absoluter Wahnsinn!

Lieben Gruß
Bernd