Aus Klein mach Groß: Der Silence Twister

Eigentlich war der Silence Twister einmal ein Modellflugzeug gewesen – jedoch eines mit hervorragenden Flugeigenschaften. Schließlich haben die Konstrukteure ihr Ziel verwirklicht, daraus ein simples einsitziges Sportflugzeug zu bauen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Obwohl der Silence Twister nur über einen 80 PS-Motor verfügt, ist er durchaus kunstflugtauglich. Iris Simulations haben den Silence Twister nun für den FSX gebaut. Dort verfügt das Modell über 3D-Gauges, ein eigenes Soundset und hoch aufgelöste Texturen. Informationen und Screenshots gibt es auf der Produktseite im simMarket.

1 Kommentar
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Eigentlich neige ich nicht dazu, ständig zu meckern. Allerdings sollte sich IRIS langsam schon fragen, ob sie mit ihrer Preisgestaltung den Bogen nicht überspannen. Immerhin 32 Euro sollen da den Besitzer wechseln. Dafür gibt ein von außen recht simples Flugzeug. Und im VC „lächelt“ einem dann auch noch das Standard-GPS des FSX entgegen, plus sieben weitere Rundinstrumente, ein Funkgerät und einige Schalter… da bieten andere aber erheblich mehr fürs Geld.