August 6th, 2020 Development Update

In der heutigen Folge der freitäglichen Infoveranstaltung wird Blackshark.ai vorgestellt. Das zugehörige Vorstellungsvideo der Grazer Firma findet sich auf Youtube.

In Kürze gesagt, geht es um die Erstellung des Autogen im neuen Simulator, welches abseits der Photogrammetriestädte weltweit genutzt wird. Blackshark verwendet dazu Satelliten- (Luft-)bilder um mittels Microsofts Azure Cloud KI anhand dieser Gebäude zu errechnen.

 

SDK

Weiterhin geht es im Development Update um das SDK (Software Development Kit), welches lt. Microsoft auf Basis des Feedbacks der Addonentwickler immer weiter entwickelt wird. Allerdings gibt es auch schon etliche Funktionen, die zwar enthalten, aber schlicht noch nicht dokumentiert seien. Neben Bugfixes und neuen Tools wurde auch die Stabilität verbessert. Das SDK team wird über die nächsten Monate hin verstärkt, damit die Entwickler alles bekommen, was sie brauchen.

 

Development Roadmap

Diese wird geupdated um die geplante weitere Entwicklung des Sim für August bis Dezember vorstellen zu können.

11 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Das ist ganz großartiges Kino,

[Kommentare, die eine ausufernde Pro/Contra Diskussion triggern, können wir uns sparen. Danke. die Red.]

MeteoBlue aus der Schweiz
BlackShark.ai aus Österreich
Asobo und NavBlue aus Frankreich
Jörg Neumann aus Deutschland

eine schöne europäische Mitarbeit!

ein neuer Airbus

Finde das so geil das es Grazer sind. GLeich in der nähe von mir :DDDD aber weiss nicht ob das NDA ist, aber Wien haben sie nicht wirklich gemacht 🙁

Aber sonst sehr geil!!!!

“Allerdings gibt es auch schon etliche Funktionen, die zwar enthalten, aber schlicht noch nicht dokumentiert seien.”

In diesem Zusammenhang bin ich auf ein weiteres Video gestossen. Es zeigt animierte Tiere im MFS. Da freue ich mich auf die Inhalte des SDK bzw die Beschreibung wie man diese Art der “Komplexen Animationen” in den Simulator bringen kann. Das Video selbst ist wirklich sehr schön …

https://youtu.be/bSpJ_9ba8DA

Wie krank! Unglaublich, jetzt fehlt nur noch das die Tiere sich nicht Synchron verhalten. Schön zusehen an den Bären und Giraffen. Wenn die Giraffen mit dem Schwanz wackeln, wackeln immer beide gleichzeitig. Wenn ein Bär nach links guckt, guckt der andere auch zeitgleich nach links. Ein wenig Individualität fehlt noch. Wobei die Afrika Tour mit nem Hubschrauber da schon geplant wird.

[Sticheleien bitte bleiben lassen, danke, die Red.]

Last edited 1 Monat vor by Günter - simFlight

“Wenn die Giraffen mit dem Schwanz wackeln, wackeln immer beide gleichzeitig.”

Also ich habe mir das Video jetzt ein paar Mal angesehen. Ab 00:25 min kommen zwei Giraffen ins Bild. Die wackeln nicht gleichzeitig mit dem Schwanz. Bei 01:20 min kommen noch mal zwei Giraffen ins Bild.

Gib ich Dir recht. Musste ich mir auch ansehen und sah, das Sie nicht synchron waren. 🙂

Hatte das so aufgenommen. Und die Bären ebenfalls. Ist ja eh Beta Status und trotzdem stellt es alles dagewesene in den Schatten.

[der Kommentar, auf den sich Deine Kritik bezieht, wurde bereits editiert. Danke, die Red.]

Last edited 1 Monat vor by Günter - simFlight