Auch Wilco baut die Socata TBM 850!

TBM850_Wilco_21Nachdem Carenado ihre TBM 850 veröffentlicht haben, möchte Wilco Publishing nachziehen und führen ihre Interpretation der schnellen Französin ins Feld. Die Veröffentlichung ist bereits auf den 15. Juni datiert.

Zentrales Element dieser TBM 850 wird ein voll funktionsfähiges Garmin G1000 mit LNAV- und VNAV-Ausstattung sein. Am besten, Ihr schaut Euch selbst die Ausstattungsliste auf der eigens eingerichteten Produktseite an.

Unter “weiterlesen” findet Ihr erste Previewbilder, die uns von Wilco Publishing zur Verfügung gestellt wurden.

[nggallery id=299]

11 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Systeme und Avionik waren bei Wilco bisher ja noch nie “fully functional”, deren Werbung immer masslos übertrieben. Da bin also mal gespannt, ob folgendes eintrifft:

“The big central Garmin 1000 unit is controlled by a fully functional, specially programmed control unit, just like the real aircraft!”

Historisch bedingt habe ich meine Zweifel :-S

Markus

Bei Carenado trifft das mit Systemen und Avionik aber leider auch zu.

die texturen gefallen mir nicht so gut wie bei Carenado. und wo gibt es schon reflektierende, hochglanzpolierte reifen?

Vielleicht während der EBACE 🙂 ?

Da habe ich auch so meine Zweifel was das G1000
betrifft 😉
Und das aussenmodell gefaellt mir persoenlich von Carenado am besten
Lassen wir uns ueberraschen!

Gruß
Mark

Seit dem A380 Beschi** habe ich nix mehr von Wilco gekauft. Und das soll auch so bleiben 😀

Nun ja, das Zauberwort seht für mich etwas gar versteckt unter den allgmeinen Features: “Flight Plan Input”. Hoffen wir mal, dass es sich dabei um eine wirklichkeitsgetreue Flugplanung mit aktualisiertem Datensatz inklusive SIDs und STARs handelt. Alles andere wäre dann halt eben wieder Wilco-Standard 😉 Aber ich lasse mich gern überraschen :-)! Schliesslich hat Wilco immerhin schon FMC-ausgerüstete Flugzeuge in seinem “Fundus” und weiss ungefähr, wie man aktuelle Datensätze benutzt. Dies ist bei Carenado nicht der Fall.

Na die trauen sich aber was, das selbe Produkt wie Carenado zu veröffentlichen. Aber mal ehrlich, da kommt Wilco in den nächsten Jahre nie ran was die Qualität von Carenado betrifft. Das wird nichts werden mit der TBM850…. Ich würde mir da lieber die Carenado Produkte gönnen. Der höhere Preis nehme ich da gerne in Kauf.

Beides Produkte, die ich auslassen werde.

Die einen haben zwar eine schicke Optik, aber keine richtigen Systeme. Die anderen bekommen sogar beides nicht auf für mich zufriedenstellendem Level hin. 😀

Viel zu steriles Aussenmodell, und dann noch die magere Systemtiefe. Selbst wenn das G1000 wiedererwartend eine gute Streckenplanung zulassen sollte, würde das Gesammtpaket dennoch nicht überzeugen können.

Na da bin ich auch mal gespannt. Seit dem A320 und der 737-300 Simulation war ja von Wilco nicht wirklich sinnvolles dabei gewesen.