Airbus Joystick im simMarket verfügbar

Vor 10 Tagen haben wir über den Thrustmaster Airbus Joystick und Throttle berichtet. Das Set erfährt breites Interesse und zumindest der Joystick kann nun für 74,99€ im simMarket bestellt werden. Teilt uns eure Erfahrung mit, wie ist er?

9 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Alle Airbus-Kunden aus dem Aerosoft Shop aufgepasst! Thrustmaster hat seine erste Airbus-spezifische Hardware-Serie entwickelt – der Sidestick ist bereits erhältlich und der Quadrant folgt im September!

Beim Kauf von Thrustmasters TCA Sidestick Airbus Edition, TCA Quadrant Airbus Edition oder TCA Officer Pack Airbus Edition erhält man 5% Rabatt bis zum 26. Juli 2020, wenn man bereits eine Bestellung über ein Aerosoft Airbus Add-on im Aerosoft Shop vorweisen kann.

Das Produkt einfach in den Warenkorb legen und der Rabatt wird automatisch abgezogen – dafür muss man im Kundenkonto eingeloggt sein, in dem das bereits erworbene Aerosoft Airbus Add-on (Aerosoft A318/A319/A320/A321 for FSX & P3D oder A330 professional) hinterlegt ist.

Hinweis: Wenn Ihre Bestellung vor Februar 2017 liegt, kontaktieren Sie vorher bitte unseren Kundenservice, um einen separaten Gutscheincode für diesen Rabatt zu erhalten.

Danke für den Hinweis

Verarsche die Aktion. Bei Alternate kriegt man den Stick für 69,99€. Und wahrscheinlich auch noch wesentlich schneller geliefert.

+ 6,99 Versand nicht zu vergessen.

OK, gestern, am 27.06.2020, habe ich die Apokalypse vom KKW Winden überlebt (*). Nun muss ich nur noch 3 Monate durchhalten, bis ich auch meinen Airbus Stick bekomme, denn ich habe das Komplettpaket bei Thrustmaster bestellt und da werde ich wohl kaum eine Teillieferung vom Stick alleine erhalten… Da die Schubhebeleinheit für September angekündigt ist, muss ich mich noch gedulden… Dafür war es 10€ günstiger als der Einzelkauf.

(*) Beste Netflix Serie aller Zeiten: Dark

“Nun muss ich nur noch 3 Monate durchhalten,”
Diese drei Monate können verdammt lang werden. Vor lauter Ungeduld werd’ ich schon wieder zur Diva! 😀

Der Thrustmaster Joystick ist sehr gut, man kann sehr präzise damit fliegen.
Was mich stört ist, das beim Taxi und/oder lösen der Parkbremse der Flieger (Toliss A321) automatisch etwas nach rechts wegschiebt. Das liegt definitiv am Joystick, da man bei anderen Besitzern des Airbus- oder T16.000M FCS Joysticks (das Vorgängermodell) das Problem sieht. Schaut mal bei youtube, dort sieht man es in livestream Videos ebenfalls. Ich habe noch einen Microsoft Sidewinder Precision 2, welcher das Problem des Thrustmaster nicht hat.

Neugier: Hast du denn auf den drehbaren Teil vom Stick das Ruder bzw. Steeringwheel gelegt?
Kann man da bei deiner Konfiguration keine “Nullzone” einstellen, wo der Stick keine Wirkung hat?

Also ich habe mir den Stick bei Alternate bestellt und hatte ihn 3 Tage später. Keine Ahung, warum Aerosoft bei manchen den Stick nicht schickt, nur weil sie das Bundle bestellt haben….

Der Stick selbst findet meine volle Zustimmung. Sehr präzises Fliegen von Hand möglich, liegt auch sehr gut in dieser. Sehr viele Tasten-Belegungen möglich.

Ich freue mich schon heute auf den Throttle. Zusammen mit diesem wird das Airbus-Fliegen bestimmt noch besser werden.