Afrika im Simulator – Freeware Abidjan

Afrika ist im Flugsimulator ein ziemlich weißer Fleck, zumindest auf der Addon-Landkarte. Umso erfreulicher ist es deswegen, wenn sich begeisterte Simmer an die Arbeit machen und neue Länder und Städte für uns erschließen. So wird Abidjan, die Hauptstadt der französisch-sprachigen Elfenbeinküste derzeit samt Flughafen und Stadtszenerie für FSX und Prepar3D in ehrenamtlicher Heimarbeit umgesetzt. Das Freeware-Projekt kann man im Forum von FSDeveloper verfolgen und auch schon eine aktuelle Version 0.8 downloaden. Mehr Infos gibt es (leider nur auf französisch) auf der Webseite der Entwickler A&N Simulation.

4 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

….und auf Englisch (wenn man den richtigen Knopf drückt).;)

… und WO ist “der richtige Knopf”? Ich finde ihn jedenfalls nicht da, wo er hingehören würde z.B. als kleine britische Flagge auf der Startseite.
Ist ja ein altbekanntes Phänomen, dass sich die frankophone Welt des Englischen verweigert, selbst in der Flugsimulation, und selbst unter Verzicht auf riesige Marktpotentiale, Stolz hat eben einen Preis 😉

Guckst Du hier: https://alexandnicosimulation.blog4ever.com/abidjan-diap
In roter Farbe: “Click here to view the page in English”

Ahhh …Mercie Bien…. immerhin für die Beschreibung der Szenerie auf englisch!