1 Kommentar
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Gekonnt ist gekonnt, kann ich nur sagen.

Ich fand die Busfahrer schon beeindruckend in ihren Bewegungsabläufen und den typischen Handgriffen, aber das Reinigungspersonal, das in den Bus krabbelt und seine Siebensachen zusammen kramt und der Tankwart, der auf der Hebebühne die Einfüllstutzen akkurat unterm Flügel montiert, das toppt es noch einmal gewaltig. Unglaublich, wozu man den ollen FS9 bringen kann, ohne das das System zusammenbricht. Nur – wann soll man da vor lauter Staunen den Flug noch vorbereiten?