Aerosoft Calvi X für FSX und P3D

Aerosoft Calvi X Headline

Aerosoft hat den Flughafen Calvi (Aéroport Calvi-Sainte Catherine) auf Korsika für den FSX und P3D V2 und V3 veröffentlicht. Den gewaltige Download von 3 GB und damit die Szenerie kann man sich bei Simmarket für 17,95 € kaufen.

Der Airport hatte 2014 knapp 303.000 Passagiere und besitzt eine Runway mit 2310 m. Air France und deren Tochtergesellschaften fliegen zahlreiche Ziele in Frankreich an. Aus Deutschland bieten Air Berlin und Germanwings Verbindungen an. Niki fliegt nach Salzburg und Wien, Swiss ist ebenso vertreten wie regionale Fluglinien. Die Stadt Calvi, an der Nordwestküste von Korsika gelegen, bietet mit ihren 5500 Einwohnern eine schöne Urlaubsdestination. Von Calvi aus kann man auch Schiffstouren zur von der UNESCO geschützen Insel La Scandola unternehmen.

Aerosoft hat sich auch mit der Umgebung vom Flughafen beschäftigt. Calvi wurde nachgebildet, extra wird die Zitadelle von Calvi genannt. Erwähnt wird die guten Performance, da bin ich mal gespannt…

Die Liste der Features liest sich sehr lang:

  • Realistische Umsetzung des Flughafens Calvi St. Catherine, basierend auf selbst aufgenommenem Bildmaterial
  • Fotoreale Gebäudetexturen
  • Luftbild mit einer Auflösung von 0,5m/Pixel im näheren Bereich um das Flughafengelände, 0,25m/Pixel im Bereich des Flughafens selbst, sorgfältig nachgearbeitet und farblich angepasst
  • Kompatibilität mit FTX Global und Corse PHOTO
  • Überarbeitete Landclass
  • Überarbeitetes Terrain mit Beseitigung von störenden Höhenstufen
  • Automatische Anpassung der Bodentexturen an die Jahreszeiten ohne Season-Switch-Programm
  • Realistische Wiedergabe der Bodenmarkierungen – auch der charakteristischen alten, übermalten Markierungen
  • Gerenderte Nachttexturen
  • Eigens angefertigte Vegetationsobjekte inkl. 3D-Grass
  • Semitransparente, spiegelnde Scheiben an Terminalgebäude und Tower
  • Spiegelnde Scheiben an den Gebäuden im Vorfeldbereich
  • Detaillierte Umsetzung der Tankstation
  • Dreidimensionale PAPI-, Vorfeld-, Taxiway- und Runway-Beleuchtung
  • Besonderes Augenmerk auf Performancefreundlichkeit und bestmögliche Implementierung
  • Umsetzung des Parkplatzes und auch des nahegelegenen Gewerbegebietes mit diversen Autovermietungen
  • Zahlreiche Details
  • Statische Bodenfahrzeuge und Flugzeuge, inklusive Wrack im Südwesten des Geländes und eines Feuerwehrfahrzeuges
  • AESLite für den FSX (nicht kompatibel mit der Steam: Edition und P3D)
  • Umsetzung der Zitadelle von Calvi
  • Komplett überarbeitetes AFCAD

153153_calvi-04153159_calvi-10153161_calvi-12153165_calvi-16

6 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

•AESLite lauft bei mir auch unter P3D sehr genial !

Unter P3D ist das kein AESLite sondern ein Ersatz, der mit den Standardmitteln von P3D gemacht wird. Das hat Oliver Pabst mal hier in einem Kommentar erklärt. Da hat man APRON Verkehr aber der bleibt z.B. nicht stehen, wenn man mit dem Flieger kommt wir bei AESLite. Ist aber auf jeden Fall mal besser als nichts.

Installationsgröße 4GB laut simmarket! Wird da eine zusätzliche Festplatte gleich mitgeliefert? 🙂
Hat schon jemand Erfahrung hiermit? Insbesondere im Hinblick auf die FPS.

Ja – es wird nur ein Teil davon installiert ! SimTeam hat für viele Addons unterschiedliche Bodentexturen mitgeliefert . Diese sind farblich an das jeweilige Produkt angepasst ;-).
Bei mir lauft die Scenery sehr flüssig!

Vielen Dank für die Info, wie beurteilst Du nach erstem Eindruck die Qualität…
a.) bzgl. des Airports…
b.) bzgl. der Stadtszenerie?

Airport und Umgebung sehr schön und wirklich exakt.
Aerosoft hatte ja nur die Zitadelle von Calvi angekündigt.
Und die ist entsprechend der Entfernung zum Platz gut gemacht.
Beim Gegenanflug auf die Nordbahn toll zu sehen und mit France VFR traumhaft 🙂