Ab in die Karibik mit LatinVFRs Montego Bay (MKJS)!

Es klingt ziemlich ausgelutscht, trifft aber dennoch zu: Alle Jahre wieder bekommt der gemeine Flugsimulatorpilot während der kalten Jahreszeit virtuell die Möglichkeit, in wärmere Gefilde zu flüchten und sich zumindest seelisch aufzuwärmen. Als hätte man sich bei LatinVFR dieser „virtuellen Tatsache“ angenommen, wurde heute der Sir Donald Sangster International Airport (MKJS), nahe der jamaikanischen Stadt Montego Bay veröffentlicht. Die auf der Karibikinsel angesiedelte Szenerie erwartet den sonnenhungrigen Simmer dabei nicht nur mit dem komplett umgesetzten Flughafen, sondern u.a. auch einer Fotoszenerie mit einer Ausdehnung von mehr als 200 km² inklusive tausender handplatzierter Autogen-Objekte, animierten Booten, Autos und Walen sowie einem eigenen Mesh-Modell für das Gebiet von nordwest-Jamaika. Für € 17,84 wandert das Paket, das sowohl die FS2004- als auch die ausschließlich DirectX9-fähige FSX-Version des Add-Ons enthält, über den virtuellen Ladentisch des simMarkets. Also, Lust auf einen virtuellen Urlaub?

Comments are closed.