A320 für den Schreibtisch? Skalarki bringt Desktop-Line


SKALARKI electronics
ist den Airbus Homecockpitbauern sicher ein Begriff. Wer keine Platz für einen A320 Dual- oder Single-seater hat, der kann seit gestern zur Desktop-Line greifen und von der FCU bis zum Pedestal alles “auf dem Schreibtisch” unter bringen. Das Komplett-Bundle (auf dem Titelbild) ist für rund 4.600 EUR (3.999 GBP) vermutlich nichts für “Zwischendurch” – aber bald ist ja Weihnachten… 😉

Die Hardware ist sehr hochwertig verarbeitet und kompatibel (aktualisiert am 05.12.) mit folgender Cockpit Software:

  • ProSim320
  • Jeehell FMGS
  • Aerosoft PRO
  • Flight Sim Labs
  • Flight Factor
  • ToLiss
  • JARDesign

 

1
Hinterlasse einen Kommentar

1 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
1 Comment authors
  Abonniere  
Benachrichtigungen:
Markus Burkhard

FYI: FSLabs hat ebenfalls Treiber für Skalarki in Arbeit.