A2A: Alle P3D4-Addons für P3D5 geupdatet

Es hat zwar ein paar Wochen gedauert – aber alle Updates sind kostenlos: A2A hat jetzt auch die letzten noch ausstehenden Flieger aus dem Prepar3D Version 4 für den neuen Prepar3D Version 5 geupdatet. Die Spitfire MkI-II 049 Constellation und P-51 Military sind jetzt auch für den neuesten Sim verfügbar. A2A haben bei ihrem kompletten Addon-Portfolio darauf verzichtet, einen Update-Preis für die neue P3D5-Version zu verlangen. Damit sind die Addons jetzt von FSX bis P3D5 für einen Preis zu haben – sollte jemand beim einen oder anderen Addon noch zuschlagen wollen. Wer sein A2A-Produkt im Simmarket erworben hat, erhält im persönlichen Bereich unter Downlaods den Installer für die neue P3D5-Version.

 

3 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Schöne Sache, wobei man man noch hinzufügen sollte, dass ‘alle’ nur die Flugzeuge betrifft, die vorher schon in P3Dv4 zum Laufen gebracht wurden. Das betrifft nämlich leider nicht ältere Flugzrige wie die B-17 oder B-377. Diese sind leider auch weiterhin nicht kompatibel.

Danke dir, das ist richtig! Ich habe den Artikel dahingehend angepasst.

Das betrifft nämlich leider nicht ältere Flugzrige wie die B-17 oder B-377

Wobei man ehrlicherweise auch sagen muss, dass davon nie die Rede war. Dass diese Flugzeuge jemals noch den höheren P3D Versionen angepasst würden, wurde bis jetzt nie angekündigt.