Browsing: FSDG

MSFS

Karibische Nächte…

By 1

FSDG hat die Szenerie St. Lucia veröffentlicht. Anders als der internationale Airport im Süden dient der George F. L. Charles Airport (ICAO: TLPC) mit seiner 1890 x 46m Asphaltpiste vor allem für regionale Verbindungen, Postflüge und Privatflugzeuge als Ziel. Der wunderschöne Anflug über die Bucht und die vielen spannenden Details wie…

MSFS

Fernwehszenerie 2: Mauritius (von FSDG)

By 2

Was bleibt denn anderes, als virtuell zu reisen? Wen das Fernweh plagt und Lust auf eine kleine Insel im Indischen Ozean hat, der kann es nun mit FSDGs Mauritius ein wenig lindern. Die komplette Insel und der Flughafen werden detailliert geboten. Features: Vollständige Abdeckung und Wiedergabe von Mauritius (außer Rodrigues)…

MSFS

Inselparadies in der Vorschau: FSDG zeigt Mauritius

By 0

Nach einer ersten offiziellen Ankündigung im Februar hat Entwickler FSDG nun auf seiner Facebook-Seite nachgelegt. Dort ist ein Teaser-Video der Szenerie für Mauritius zu sehen (bzw. wird von dort zu YouTube verlinkt). Zu sehen ist ein kleiner Testflug über die Insel, deren Umsetzung momentan im Beta-Status sein soll. Smaragdfarbenes Wasser,…

MSFS

Mit FSDG nach Cusco – Auf den Spuren der Inkas

By 1

Der Flughafen der alten Inkahaupstadt Cusco (ICAO: SPZO) in Peru kann jetzt im MSFS angeflogen werden. FSDG präsentiert damit einen ganz besonderen Ort, denn der Platz liegt auf 3300m Höhe. Die Anflüge über Hochgebirgsterrain können nur bei gutem Wetter und Tageslicht durchgeführt werden. Dazu kommen starke Winde und eine Landebahn…

MSFS

Afrikareise mit FSDG geht weiter – Agadir für MSFS

By 0

FSDG hat den Agadir Al-Massira Airport (ICAO: GMAD) für den MSFS 2020 umgesetzt. Die Reise führt diesmal nach Marokko zum beliebten Urlaubsziel Agadir an der Atlantikküste. Der Flughafen liegt 22 km südöstlich vom Stadtzentrum und hat eine Start- und Landebahn mit der Bezeichnung 10/28 mit 3200m Länge. Neben dem Homecarrier…

MSFS

Jenseits von Afrika – FSDG fliegt mit dem MSFS nach Nairobi

By 6

Die Reise mit FSDG durch Afrika führt uns weiter nach Kenia. Jetzt kommt Nairobis Jomo Kenyatta International Airport (ICAO: HKJK) auf den MSFS 2020. Der Flughafen liegt 10 km östlich von Nairobi auf einer Hochebene (Airportelevation: 5331 ft). Für die schweren Langstreckenflugzeuge bietet der Platz deshalb auch eine 4117 Meter…

MSFS

Premiere bei FSDG: Gleich zwei Szenerien für den MSFS!

By 2

Walvis Bay – “Die Walfischbucht” ist die erste Szenerie an der Namibischen Küste, die von der Flight Sim Development Group in den MSFS gebracht wurden. Der Zweite im Bunde ist eine doppelte Premiere, da das die “LITE Serie” auch im MSFS fortgesetzt wird. So ist der Hosea Kutako Flughafens Windhoek…

Allgemein

FSDG kümmert sich weiterhin um Afrika

By 1

FSDG scheint es sich heimisch zu machen im südlichen Afrika. Nach den Szenerien für Kapstadt, Nairobi und Durban, steht jetzt auch schon das nächste Projekt fest. FSDG-Developer Cédrice hat bei FSDeveloper, erste Bilder aus der Entwicklung von Walvis Bay (FYWB) in Namibia geposted. Das Passagieraufkommen des Airports ist sicherlich nicht…

P3D

FSDG Nairobi – “LITE” released! *Nachtrag

By 6

Bereits am Tag nach dem Release hat Nairobi ein Update erfahren. Adressiert wurden default Gebäude die unter Umständen noch zu sehen waren. Auch landclass polygons wurden angefasst um ungewünschte Effekte in Verbindung mit ORBX FTS Africa zu eliminieren. Update einfach runterladen und installieren. Eine vorherigen Deinstallation ist nicht notwendig. Bitte…

P3D4/P3D5

FSDG – Durban released

By 2

Letzte Woche hatten wir bereits den Trailer gezeigt, seit gestern Abend ist Durban [FALE] von FSDG nun erhältlich. Der King Shaka International Airport liegt zwischen Kapstadt und Windhuk direkt am Meer und wird hauptsächlich von inländischen Fluggesellschaften angeflogen. Doch immerhin verbindet Turkish Airlines Istanbul mit Durban, auch Emirates und Qatar…

1 2 3 9