Browsing: P3D5

Da PREPAR3D v5 komplett überarbeitete Vector Daten für den Simulator von Haus aus mitbringt und auch die Höhendaten der Flughäfen angepasst wurden, hatte ORBX bisher auf den Release von Global Vector verzichtet. Es hielt sich in der Community die Meinung, dass man es schlicht nicht mehr benötigen würde. Heute haben ORBX und PILOT’s einen P3Dv5 Version von ORBX Global Vector veröffentlicht, die sich wesentlich von den Vorgängern unterscheidet. So kann man keine Airport Höhenkorrekturen mehr machen. Wie ORBX schreibt, basiert P3Dv5 bereits auf Open Street Map Daten und somit ist der Gewinn an Vectorinformationen (aktuell) nicht relevant. Dennoch bringt ORBX…

Der Airport am Dreiländer-Eck hat von JustSim mit dem Update auf die Version 1.1 gleich auch ein paar Verbesserungen bekommen. So ist die Version nicht nur kompatibel zu P3Dv5 sondern es wurde auch Autogen verändert, die Straßenlichter optimiert, das AFCAD und der Fotountergrund sowie die Dynamischen Lichter verändert. Wer sich im Zweifel ist, ob er lieber die FS-Dreamteam oder die JustSim Umsetzung zulegen soll, dem hilft sicher unser aufgezeichneter Lifestream weiter. 🙂 Kunden der v4.4+ Version können die P3D v5 Version für knapp 6 EUR erstehen – Neukunden zahlen knapp 22 EUR.

UPDATE vom 20.05.2020 – 13:05 Uhr: Soeben sind die Emails eingetrudelt. Der Aerosoft A330 ist nun v5 kompatibel! Die neuen Installer, findet ihr wie immer in eurem simMarket Account oder beim Händler eures Vertrauens. Die Umsetzung von RealLight und TrueGlas, dürfte wie auch bei der QW787, noch im BETA Status sein und könnte somit zu visuellen Bugs führen. Im hauseigenen Forum, hat Mathijs Kok gestern Previews von der kommenden P3Dv5 Version des Aerosoft A330 released. Man sei aktuell dabei die letzten Kleinigkeiten zu beheben, sodass ein Release nicht mehr weit entfernt ist. Der Aerosoft A330 dürfte dann, nach der PMDG…

Update: Hier ist Sie im simMarket  +++ Für viele ist sie DAS Addon im Prepar3D und wird in Version 5 schon schrecklich vermisst. Umso erfreulicher ist die Ankündigung von Leonardo das die Maddog morgen für Prepar3D V5 im simMarket released wird. Neukunden müssen 95€ + Steuern berappen. Bestandskunden bekommen das Update für 15€ + Steuern. Wer das Addon Paket (MD83/ MD88) gekauft hat, erhält dieses Update kostenlos. Wir vermuten das morgen die komplette Leonardo MD Reihe das Licht der P3DV5 Welt erblickt und nicht nur die MD82 (Basepack).

Wie viele andere Developer, arbeitet auch TFDi Design daran seine Produkte P3D v5 kompatibel zu machen. In ihrem Falle geht es dabei allen voran um die 717. Im eigenen Forum hat man nun angekündigt, das die 717 für v5, nun in die Open Beta geht. Diese ist aber nicht wie sonst üblich über das “Insider Programm” und den herkömmlichen Manager verfügbar, sondern nur über den eigenen Discord Server. Folgt diesem Einladungslink -> TFDi DISCORD SERVER – um dem Server beizutreten. Auf dem Server findet ihr im “Announcement” Kanal, den Downloadlink, für den BETA Addon Manager. Ihr könnt euch auch selbst die…

Gestern hat PMDG ihr erstes Produkt für V5 ready erklärt, die Queen sitzt wieder auf ihrem Thron. In zwei ausführlichen Statements erklärt Robert Randazzo wie der Update Prozess der 747  läuft, was geht und was noch nicht. Diese findet ihr zusammen mit dem Changelog HIER und HIER. Größtes Manko bisher ist das nicht funktionierende Wetterradar in der Queen in Prepar3dV5. An diesem fehlenden Feature soll, zumindest mittelbar, Active Sky schuld sein. PMDG wurde schlicht nicht mit einbezogen und zu spät benachrichtigt über die neue Beta Version von Active Sky. Daher hätte man zwar so gerne die Kompatibilität hergestellt, aber eben…

Auf www.simmershome.de ist zu lesen, dass die Szenerien von Rainer Kunst PREPAR3D v5 kompatibel sind. Man kann die bestehenden Installationsquellen verwenden, allerdings sind für manche Airports Patches verfügbar. Zudem wurde Riesa-Göhlis (ICAO: EDAU) für Prepar3D v5 auf Basis der v4 Version neu erstellt und vielen Neuerungen eingebaut. Na dann, happy landings! Merkmale für Riesa: Neues Hochaufgelöstes georeferenziertes und handcoloriertes Luftbild ( 25cm/px) des Airfields mit Jahreszeiten und Nachtumschaltung Detaillierte 3D-Modelle aller Gebäude und Platzeinrichtungen Hauptapron (Hartplatz), sowie vorgelagerter Ost- und Westapron (Grass) Heliport und 12 Parkings teilweise mit Parkingcode zur Steuerung des AI PBR Runway (Standard) mit zusätzlichem Groundpolys Dynamic…

Aufgrund von Problemen mit bestimmten Szenerien, welche sich im Rahmen der Portierung zu V5 ergeben haben, hat sich FsimStudios für folgenden Weg entschlossen. So wird man MMUN (Cancun), MPTO (Panama) und CYQB (Québec) in den V5 bringen. Dagegen wird es kein Update für CYYC (Calgary) und CYTZ (Toronto City) geben, da man die Szenerien für den FSX entwickelt hat und diese nun veraltet sind. Besonders vor dem Hintergrund, dass sich ein “remake” von Calgary gerade in der Entstehung befindet, welches für V5 und zukünftige Plattformen gedacht ist, hat man sich dazu entschlossen. Cancun, Panama und Québec haben bereits ihr V5…

Groß war der Applaus für PREPAR3D v5 in den ersten Stunden nach dem Release. Nach einiger Zeit wurden aber mehr und mehr Probleme bekannt, die den ein oder anderen Simmer vom Flieger vergnügen abgehalten haben. Nun kann das HOTFIX 1 im PREPAR3D Download Bereich heruntergeladen werden. Wie sind Eure Erfahrungen? Prepar3D v5.0 Hotfix 1 CLIENT FIXES AND IMPROVEMENTS Reduced VRAM usage by automatically reducing texture sizes on distant objects. Variable Refresh Rate (VRR) displays are now supported. Fixed crash that could occur on approach at low altitudes in some cases. Fixed driver hang caused by the ATC window in some…