Browsing: P3D5

Der Airport (ICAO: LYTV) war bisher für P3Dv4.5 zu haben und ist nun für v5 portiert worden. Die Features haben sich (laut Featureliste) nicht verändert. Für Bestandskunden ist die neue Version kostenlos. Neukunden wird der Airport für etwas mehr 20 EUR angeboten. In der Facebook Gruppe von DigitalDesign wurde auch geschrieben, dass man an einem Update für Leipzig-Halle für P3Dv5 arbeitet.

Und das nächste größere Aircraft-Addon landet im neuen Sim: Jetzt ist auch Majestics Dash 8 dazugekommen. Ab sofort gibt es einen P3D5-Installer im Simmarket. Egal ob Training- oder Pilot-Edition, das jeweilige Update ist kostenlos.

Ko Samui ist die zweitgrößte Insel Thailands, und der kleine Inselflughafen wurde gerade von A_A Sceneries überarbeitet und für Preprar3d und FSX veröffentlicht. Vor einiger Zeit war ich selbst mal auf der Insel und fand den Flughafen mit seinen straßenbahnähnlichen Vorfeldbussen und den offenen Terminals sehr besonders. Aber die “alte” Umsetzung von VTSM, so der ICAO-Code des Flughafens, hatte mir schlicht nicht gefallen. Die Neufassung habe ich dann aber doch mal zum Anlass genommen, zu schauen, wie Samui im Simulator aussieht. Die Vorschaubilder sind ja nicht mehr ganz so schlimm wie früher, der Preis ist für heutige Zeiten sehr moderat, also…

Seit heute ist “FIBER FRAME TIME FRACTION Dynamic” kompatibel mit der letzten Version von P3Dv5. Wer das Programm schon hat, der kann im simMarket den neuen Installer herunterladen oder das integrierten Updater nutzen wer es noch nicht hat, kann für knapp 18 EUR zuschlagen. Was macht FFTF? Eigentlich bestimmt es die maximale Zeit pro Frame, in der Fiber-Jobs auf dem primären Thread ausgeführt werden. Die Leistung des Flugsimulators wird stark von der Zeit beeinflusst, die die CPU zwischen dem Vordergrundbetrieb und dem Laden der Hintergrunddaten-Szenerie verbringt. Je niedriger die Bildfrequenz eingestellt ist, desto mehr CPU-Zeit wird für das Laden von…

Lockheed Martin haben ihren zweiten Hotfix für den neuen Prepar3D Version 5 veröffentlicht. Der Fix ist jetzt in der persöhnlich Download-Sektion auf der Prepar3D-Seite erhältlich. Die Mehrheit der Verbesserungen treffen nur den Client-Installer. Alle Verbesserungen und Fixes pro Installer und Bereich sehr ihr hier: Client Fixes and Improvements Improved Dynamic Texture Streaming performance. Fixed issue causing Scaleform elements to flash including the menu bar and ATC window. Fixed issue causing invalid wind aloft direction values. Improved startup load time. Fixed crash when switching views in PBR vehicles on various AMD graphics cards. Fixed issue causing effects to lag behind attach…

Wir hatten ja schon vor einigen Tagen berichtet, dass Rainer Kunst an der Verbesserung von einigen Airports in der Region arbeitet. Den bereits veröffentlichen MODs von Talagi (ICAO: ULAA) und Vaskovo (ICAO: ULAH) folgte der Platov International Airport (ICAO: URRP), der im Standard Simulator gar nicht zu finden ist. Für heute ist das Release des Lviv Danylo Halytskyi International Airport (ICAO: UKLL) angekündigt, der direkt hinter der polnischen Grenze liegt. Das Team wurde mit einem weiteren Developer (Nikita) verstärkt, der sich auch bereits bei URRP eingebracht hat und sich auf AFCAD, Höhen  und NAV Korrekturen fokussieren wird. Perfekt zu den…

Nach Prepar3d V3 und Prepar3d V4 nutze ich die Gelegenheit, einen kleinen ersten Eindruck über die jeweils neue Major-Version der Flugsimulationssoftware zu schreiben. Das ist diesmal nicht so einfach und zog sich leider auch etwas hin, weil – ganz einfach Prepar3d V5 noch etwas buggy ist. Und die Schnittmenge aus wirklich relevanten Addons, solchen, die ich besitze, und solchen, die offiziell in Prepar3d V5 laufen noch nicht wirklich groß ist. Auf der anderen Seite verspricht die neue Plattform – ähnlich wie X-Plane 11.5 – einen Technologiesprung, den ich mir doch mal anschauen wollte. Wesentliches Feature ist die Umstellung der Grafik-Engine…

Es hat zwar ein paar Wochen gedauert – aber alle Updates sind kostenlos: A2A hat jetzt auch die letzten noch ausstehenden Flieger aus dem Prepar3D Version 4 für den neuen Prepar3D Version 5 geupdatet. Die Spitfire MkI-II,  049 Constellation und P-51 Military sind jetzt auch für den neuesten Sim verfügbar. A2A haben bei ihrem kompletten Addon-Portfolio darauf verzichtet, einen Update-Preis für die neue P3D5-Version zu verlangen. Damit sind die Addons jetzt von FSX bis P3D5 für einen Preis zu haben – sollte jemand beim einen oder anderen Addon noch zuschlagen wollen. Wer sein A2A-Produkt im Simmarket erworben hat, erhält im…

Jetzt auch für den P3D5: Simbreeze haben ihre Umsetzung des Flughafens Hurghada (HEGN) für den Prepar3D Version 5 released. Der Download ist jetzt im Simmarket für 24 Euro zu haben. Kunden, die die Szenerie bereits für den Prepar3D Version 4 erworben haben, bekommen die neue Version kostenlos, wenn die V4-Version im Simmarket gekauft wurde. Die Entwickler von Simbreeze versprechen eine detaillierte Umsetzung der beliebten Feriendestination: – Detaillierte Darstellung des Flughafens incl. 2 Landebahnen – Detaillierte Darstellung des Urlaubsortes Hurghada incl. Sehenswürdigkeiten, Hotels und der Hurghada Marina – Erweiterte Darstellung der vorgelagerten Riffe, Giftun-Insel und aller angrenzenden Inseln – Erweiterte Darstellung…

Die Entwickler bei RFScnereyBuilding sind für ihre zahlreichen Italien-Szenerien bekannt. Jetzt haben sie ihre Umsetzung des Flughafen Turin (LIMF) für den P3D5 angepasst und neu released. Für Kunden, die die Szenerie schon für einen früheren Sim erworben haben, gibt es das Update für 6 Euro im Simmarket. Neukunden bekommen die Umsetzung für rund 22 Euro. Allerdings ist der neue Release exklusiv für den P3D5. Wer die Szenerie für mehrer Sims erwerben will – zum Beispiel P3D4 und P3D5 – sollte beim Kauf daher die richtige Reihenfolge beachten, um vom Update-Preis zu profitieren. Mehr Infos und Bilder der Szenerie findet ihr…