Browsing: P3D4/P3D5

Das NL2000-Team war in den letzten Monaten damit beschäftigt, den Flugplatz Teuge (ICAO: EHTE) auf den Stand von 2021 zu bringen. Der Flugplatz mit seiner 1199 x 27m Asphaltpiste befindet sich 3 Kilometer nordöstlich von Apeldoorn in den Niederlanden. Das neue Release wird für P3Dv4 und v5 kompatibel sein und einen ersten Eindruck gibt es in diesem Video: https://youtu.be/0QNyvkRMPdk NL2000 bietet eine Fotoszenerie von den Niederlanden und viele Flugplätze als Freeware an. Die einzelnen Pakete können über einen Installer in den Simulator eingebunden werden. Aktuell ist die Version 5.04 der Basisszenerie. Herunterladen könnt Ihr alles hier.

Der Flugplatz Aachen-Merzbrück (ICAO: EDKA) beherbergt seit Jahrzehnten mehrere Luftfahrtvereine, eine renommierte Flugschule, eine Medivac-Station und eine Vielzahl von hervorragend restaurierten Oldtimer-Flugzeugen wie Boeing Stearman, North American T6, Ryan PT 22, Pilatus P3, FW 44 Stieglitz um nur einige zu nennen. Im Jahr 2020 wurde der Flugplatz umgestaltet und deutlich aufgewertet. SG-Flightware haben den Flugplatz mit seiner 1160 m × 18 m Asphalt Start-und Landebahn für P3D v4 und v5 umgesetzt. Für stolze 19,94 EUR ab sofort im simMarket. Kleines Easteregg: sucht mal in Google nach “edka airport” – danke, Google Analytics…

Orbx Simulation Systems hat ein beliebtes Reiseziel in Norwegen, den Sandefjord Airport (ICAO: ENTO) für Prepar3D V4/5 umgesetzt. Wie kann man möglichst kostengünstig Flüge nach Oslo anbieten, dachte sich eine bekannte irische Fluglinie. 86 Kilometer südlich von der norwegischen Hauptstadt fand man den Flughafen Torp-Sandefjord. Er besitzt eine Start- und Landebahn mit der Bezeichnung 18/36 (2949 m Länge). Mittlerweile wird Torp auch von anderen Günstigfluggesellschaften angeflogen. Außerdem sind am Platz noch der European Helicopter Center, die Pilot Flight Academy und der Sandefjord Flyklubb ansässig. Folgende Features bietet die Szenerie: Ultra-detailed depiction of Sandefjord Torp Airport, Norway PBR and 4k textures…

Okay, ich gebe zu, auch in 2021 kann man im Flugsimulatormarkt noch überrascht werden: TAXI2GATE hat den französischen Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle für PREPAR3D v4/v5 aktualisiert. Vor Vorgängerversion war mehr als in die Jahre gekommen. Um so erfreulicher ist es, dass T2G hier mächtig Hand angelegt hat. Für Neukunden ist dieses MEGA Drehkreuz mit seinen 4 Runways für etwas mehr als 32 EUR erhältlich. Kunden der Bestandsversion können für knapp 18 EUR upgraden. FEATURES: Custom Ground Textures Custom Photo Scenery Custom mesh Hand placed Autogen Carefully detailed 3d objects Full detail Buildings Terminal Interior Realistic Ground Markings Numerous static objects Fencing AFCAD…

你好! / nǐ hǎo ! Vielerorts wird momentan sehnlichst auf Grafikkartenkarten oder andere Hardware-Artikel gewartet. Ein Großteil davon läuft dabei über Fernost, ja sogar direkt über Shanghai. Auch das kürzlich im Suez-Kanal gestrandete Containerschiff “Ever Given” startete vor seiner verhängnisvollen Fahrt in einem Hafen, der zu Shanghai gehört. Mit ihrer neusten Entwicklung für P3D brachte das Team von WF Scenery Studio am 27.03.2021 ihren 11. Flughafen innerhalb Chinas auf den Markt. Bereits im Vorfeld wurde über Social Media angekündigt, dass es sich um die vorerst letzte Veröffentlichung handeln würde, da sich das Team zunehmend mit Produktpiraterie konfrontiert sieht. Größtenteils wurden…

Der Aeroportul Internațional Traian Vuia (ICAO: LRTR) ist ein internationaler Flughafen in der Nähe von Timișoara in Rumänien. Er ist der drittgrößte rumänische Flughafen in Bezug auf den Luftverkehr und das wichtigste Luftverkehrskreuz für den westlichen Teil Rumäniens und für die Euroregion Donau-Criș-Mureș-Tisa. Der Flughafen dient als Betriebsbasis für Wizz Air und gilt als Ausweichflughafen für Bukarest, Budapest und Belgrad. https://youtu.be/VWj6v_8-khc Sein digitales Abbild ist nun für knapp 18 EUR zu haben und mit dem P3Dv4.5 – v5 kompatibel. Features: PBR textures on the airport buildings; custom textured taxiways, runways, and apron; realistic ground markings; realistic night time effects with the…

Nach längerer Zeit ist nun SkyForce 3D endlich v5 kompatibel in P3D. Sky Force 3D unterstützt nun Update v2.5. Das Update bringt auch so einige Verbesserungen mit sich. ADDED – Support for Prepar3D v5 FIXED – Improved visibility and haze effect rendering for Prepar3D v5 FIXED – PMDG wind file missing folder issue FIXED – Optimization risk negative numbers with higher-end graphics cards FIXED – Registration failures FIXED – Cloud brightness modification for Prepar3D v5 FIXED – Overcast cloud models for Prepar3D 5 (Non-trueSky™) FIXED – Green bar rendering when disabled FIXED – Backup files will not overwrite with both 64bit and 32bit installed FIXED – Export file not updating…

Cleveland ist nicht unbedingt eine Reise wert, soviel vorab. Es gibt deutlich sehenswertere Gegenden in den USA, auch um die großen Seen herum. Trotzdem macht die Lage am Eriesee, sowie die Größe der Bevölkerung, die Stadt nicht unwichtig im Staate Ohio und im weiteren nationalen Wettbewerb. PACSIM hat nun den Hauptflughafen der Stadt, nach jahrelanger Arbeit, für P3D veröffentlicht. Die Stadt und Umgebung Cleveland wurde am 22. Juli 1796 gegründet. Die Entwicklung verlief schleppend, bis Mitte des 19. Jahrhunderts sämtliche Kanäle in den großen Seen eröffnet wurden. Ab dann war die Stadt mit dem Atlantik und dem Mississippi verbunden, und…

Lefteris Kalamaras und sein Team haben nach längerer Funkstille ein umfassendes Update (v5.0.1.151) für die Airbusse im PREPAR3D v4 und v5 veröffentlicht. Das Wartungsupdate behebt einige Probleme und soll die Busse für die bevorstehenden Sharklet Busse A320-X und A321-X vorbereiten. […] I would also like to mention that work on the Concorde-X continues – I mentioned in our previous announcement that it “will be released this coming year” – please replace the “will” with “may” as life in general sometimes might not agree fully with our planning strategy, just so that expectations are not set in a way that people…

Nein, kein Aprilscherz. Es gibt wieder einmal eine “unfertige” Veröffentlichung zum nahezu vollen Preis. Wer das Experiment als Beta Version an sich durchführen möchte, findet die B737-300 im Shop bei Captain Sim. Enthalten sein soll: COCKPIT • Functional flight deck loaded with advanced systems simulation (FMC/LNAV/VNAV/WXR/EGPWS etc) • Retrofit EICAS option (coming soon) • Cockpit states, PAX and payload configuration and management via FMC • High resolution textures • 18 aux 2D panels • Custom views • GlaCS (glass rain effects) EXTERIOR AND CABIN • Model of the Boeing 737-300 with CFM56-3B engines. • Numerous variants of optional equipment (winglets,…

1 2 3 4 14