Browsing: P3D/MSFS

Fabio Merlo hat die fünfte Version seines FlightControlReplay veröffentlicht. Nicht nur das Interface ist neu, sondern es gibt auch eine Menge neuer Features. Die neue Version ist sogar in die MSFS Toolbar integriert. Wenn man sich über die kalten Wintertage einsam und allein fühlt, kann man nun mit einem AI Ghost ein paar Runden drehen. Der Ghost wird nicht nur den aktuellen Flugweg nachbilden, sondern auch die Winde und Geschwindigkeitsveränderungen berücksichtigen. Formationsfliegen war noch nie so einfach. Der KI-Pilot folgt Euch an der gewünschten Position und in der gewünschten Entfernung. Cinematic Replay schaltet automatisch die Kameraansicht um, wenn man seinen…

Fabio MERLO hat uns informiert, dass er bald die Version 5 für sein Programm FlightControlReplay veröffentlichen wird. Die Version 1 ist 2010 veröffentlicht worden und seit dem wir das Programm regelmäßig weiter entwickelt. Anbei seine Pressemitteilung: Nach langer Entwicklung und harter Arbeit über mehrere Monate hinweg wird FlightControlReplay Version 5 als ein Werkzeug der neuen Generation erscheinen, das Ihre Erfahrungen bei der Wiedergabe und Videoaufzeichnung Ihrer Flüge in Microsoft Flight Simulator und Prepar3D erheblich verbessern wird. Es handelt sich dabei nicht um ein einfaches Update, der Kern des Programms wurde erheblich überarbeitet, und das zeigt sich auch an der Benutzeroberfläche,…

WS Scenery Studio hat die Szenerie für den Hong Kong International Airport (ICAO: VHHH) aktualisiert. Das Update ist für PREPAR3D und MSFS verfügbar. Der Ausbau am realen Vorbild hat 18 Milliarden US Dollar verschlungen, hoffen wir, dass der Kostenaufwand im virtuellen Nachbau geringer war. Der Bau der neuen 07L/26R hatte 2016 begonnen. Danke an Stephan für den Hinweis.

2018 wurden hier über 100 Millionen Menschen abgefertigt – dieses “Kunststück” gelang bisher nur in Atlanta. Doch nach Hartsfield-Jackson ist das hier der zweitgrößte (Passagier-) Flughafen der Welt: der Beijing Capital Airport, ICAO ZBAA. Der ältere der beiden Flughäfen der chinesischen Hauptstadt Beijing (Peking) existiert seit 1958, verfügt über drei Runways und ebensoviele Terminals. Er ist der größte Airport Chinas und auch Asiens und größter Hub für Air China. Das auf chinesische Flughäfen spezialisierte Entwicklerstudio WFSS hat nach der Ausgabe für Prepar3d 4 von 2018 nun eine Umsetzung des Riesenairports auch für den MSFS erstellt. Die angegebenen Features sind recht…

Mabio Merlo hatte uns informiert, dass FlightControlReplay auf Version 4.5 aktualisiert wurde*. Im Fokus der neuen Version steht für P3D und MSFS der Camera Manager der eigene Kamerafahrten unabhängig von der Flugzeugbewegung möglich macht. Für den MSFS gibt es noch ein CAMERA CONTROLS OVERRIDE der eine Vereinfachung der Steuerung ermöglicht. Alle Details zur neuen Version auch im Review von AviationLads: https://youtu.be/ZbYVbm3UKd8 *Die Info kam bereits am 23.12.2021.

Der Veröffentlichungstermin der PMDG B737 für MSFS ist auf unbestimmte Zeit verschoben, aber die Entwicklung schreitet weiter voran. PMDGs Robert Randazzo hat zusammen mit ein paar Screenshots Zweifel aus dem Weg geräumt, dass es größere Probleme bei der Fertigstellung der ersten Boeing für den MSFS gibt. Doch erstmal eins nach dem anderen: Letzte Woche gab es im PMDG-Forum mal wieder einige Infos zur Weiterentwicklung diverser Produkte (B747/B777/B737/DC-6/J-41 für P3D sowie DC-6 für MSFS und Global Flight Operations). Natürlich wurden auch ein paar Wörter zur sehnlichst erwarteten B737 für MSFS geteilt. Das Flight Model wird gerade ausgetestet; Cockpit und Model Animationen…

In einem Facebook Post von MK-Studios ist zu lesen, dass das Projekt leider in das erste Quartal des neuen Jahres verschoben werden muss. Die vielen Probleme die durch die MSFS Updates entstanden sind, haben das Projekt stark verzögert, heißt es in dem Post. Allerdings konnte die Modellierung und alle 3D-Arbeiten, die für den Flughafen erforderlich sind, abgeschlossen werden. Dieser Flughafen wird sowohl für P3D als auch für MSFS verfügbar sein.

PROJECT MAX hat im FS-Developer Forum erste Vorschaubilder des Chhatrapati Shivaji Maharaj International Airport Mumbai (ICAO: VABB) gepostet. Der indische Großflughafen verfügt über zwei Pisten mit je rund 3.000 Meter Länge. Erscheinen soll das Projekt für P3Dv4, P3Dv5, MSFS und X-Plane. Große Pläne also.

Neben einem Update für die MSFS-DC6 hat Robert Randazzo gestern im PMDG-Forum noch ein paar Neuigkeiten zum Besten gegeben. Seine Beiträge im Forum haben ja auch immer einen sehr netten persönlichen Charakter. So äußert sich Mr. Randazzo etwas verklausuliert zum MSFS Sim Update 5, der bei vielen Entwicklern und Simpiloten eher Unruhe anstatt Begeisterung erzeugt hat. Trotzdem wurde jetzt das Update mit der Version 2.00.0036 für die MSFS-DC6 von PMDG veröffentlicht. Die Installation funktioniert wie gewohnt über den PMDG Operations Center. Hier sind die Highlights des Updates: PMDG DC-6 for MSFS v2.00.0036 Released 2021-08-05 0010128: [External Model – Geometry] Pink…

…so lautet der letzte Facebook Post von Flightbeam Studios, die damit den Flughafen von Auckland (ICAO: NZAA) geteasert haben. Aus den Kommentaren kann man ableiten, dass der Airport in Neuseeland nach dem Release für PREPAR3D gut einen Monat für den MSFS erscheinen könnte.

1 2