Browsing: P3D/FSX

Zugegeben, es ist nicht Fly Tampa oder Flightbeam Qualität, aber doch für einige sicher interessant. Die Designer von Armi Project haben den Internationalen Airport von Teheran –  Imam Khomeini International Airport für P3D V4 veröffentlicht. Für unentschlossene werden wir in kürze einen ersten Eindruck veröffentlichen.

Die Entwickler von FSDreamTeam haben die angekündigte “Level 2 Expansion” für ihr Groundhandlingtool GSX veröffentlicht. Die Erweiterung kostet 32,13€ und bringt unter anderem dynamische Boardinganimationen und eine Funktion zur Platzierung von detaillierten SODE-Jetways für FSX und Prepar3D. GSX Level 2 erfordert die Installation der Standardversion von GSX, da es sich nicht um ein Standalone-Produkt handelt.

Gerüchteküche: kommt PBR schon mit P3D v4.4? FSElite behauptet das, Nutzer diskutieren +++ Aerosoft Genf auch für X-Plane in Entwicklung (FSX/P3D Info hier) +++ GSX v2 in einer Woche? +++ FSUIPC 5.14(e) +++ Aeroplane Heaven bringen Heinkel HE111 +++ ORBX kündigt Gisborne NZGS (in Neuseeland) an +++ Und bewegte Bilder vom Aerosoft Airbus: https://www.youtube.com/watch?v=tSEzTViyXbU

Bei Orbx gibt es im Moment saftige Rabatte. Bis zu 50% gewähren die Australier auf Flächenszenerien in Europa, Australien, Nord- und Südamerika, sowie auf verschiedenste Flughafenszenerien. Auch Idaho Falls aus dem Hause Turbulent Design ist seit kurzem bei Orbx erhältlich und derzeit für 10% weniger Geld zu haben. Der Freezing Hot Summer Sale gilt allerdings nur noch heute! Bald soll es in Deutschland ja auch abkühlen…

Und noch ein Flieger wurde vor einigen Tagen veröffentlicht. Die de Havilland Canada DHC-3T Turbo Otter ist ein einmotoriges Propellerflugzeug und die vergrößerte Variante der DHC-2 Beaver, die ja wie die DHC-3 Otter bereits erhältlich ist. Milviz wirbt mit einem Höchstmaß an Detail tiefe und Realismus. Vom KAP 140 Autopilot bis zur ‘By the Book’ performance des Pratt & Whitney PT6A-34 Antrieb soll es “as real as it get’s” sein. Beim lesen der Features schwenkt der Blick immer wieder zur Kreditkarte… :O) Den Flieger bekommt man für knapp 40 USD auf der Website von Milviz. Kunden der DHC-3 Otter haben eine…

LLH Creations hat einen weiteren Airport in oder nahe der Alpen veröffentlicht. Von Annemasse aus kann man jedenfalls gut in die Berge starten und die anderen Altiports schnell erreichen. LFLI liegt am südlichen Ende des Genfer Sees und ist eher für GA und kleine Businessjets ausgelegt.

Neben einigen neuen Bildern des kommenden Airbus A321 Professional ließ das Team von Aerosoft jüngst verlauten, dass man zur Zeit von einem Release des A320/A321-Pakets am 30. August ausgehe. Zudem erklärte Mathijs Kok, dass man die Professional Serie nicht für 32-bit Simulatoren anpassen würde. Nutzer von FSX und Prepar3D v1-3 dürfen sich allerdings Hoffnungen auf die A330 machen. Während der “kleine Bus” in der derzeitigen Version bereits gut genug sei, und das Update auf die Professional-Version nur wenige Vorteile bieten würde, plant Aerosoft die Umsetzung des großen Zweistrahlers auch für die älteren Sims, da es schlichtweg keine angemessene Version des…

Nach ihren fabelhaften Umsetzungen von Linate und Nantes Atlantique haben sich die Entwickler von Jetstream Designs dem Flughafen Orly in Paris angenommen. Orly war vor CDG der Hauptflughafen der Großstadt und fertigt mittlerweile hauptsächlich Inlandsflüge und Metropolverbindungen innerhalb Europas ab. Klingt langweilig? Ganz und gar nicht, bedenkt man, das Inlandsflüge in Frankreich nicht nur nach Lyon oder Toulouse gehen, sondern auch ins tropische Martinique oder La Reunion führen. Auf Facebook zeigten die Macher nun einige Eindrücke der Entwicklungsarbeit. Man rechne fest mit einer Veröffentlichung gegen Ende des Jahres!

Bei den hitzigen Temperaturen entspannt in bunten Shorts am Strand liegen. Das wärs doch jetzt! Dank LatinVFR dürfen wir diesen August zumindest virtuell einen erfrischenden Ausflug auf die Bermudas unternehmen. Die Entwickler haben ihre Szenerie des Hauptflughafens, samt Fotoszenerie der gesamten Inselgruppe als Version 2 veröffentlicht. Für 23,79€ (Kunden der ersten Version updaten für nur 5,95€) kann man das Ticket im simMarket lösen.

1 13 14 15 16 17 24