Browsing: P3D/FSX

France VFR haben wieder zugeschlagen. Diesmal mit dem zweiten Abschnitt der Rhone Alpes Flächenszenerie. Wie auch schon bei Vol.1 kommt im Bereich des Autogen auch hier wieder die 3D Automation zur Anwendung. Diese von France VFR entwickelte Technologie ermöglicht es Autogen noch dichter und genauer zu platzieren. Die FSX und P3DV4 Version sind als getrennte Pakete für jeweils 34,61€ im simMarket zu bekommen. Features Ground textures from 0.85 to 1 meter / pixel resolution from IGN aerial photography reworked for an optimal visual rendition in Flight Simulator X® (summer only). Dedicated mesh with high definition 4.75 meters (LOD13). Lakes and…

Ein neuer Warbird am P3D Himmel: Aeroplane Heaven haben die Hawker Hurricane MK1 released, die ab sofort für FSX, P3D1 bis P3D4 verfügbar ist. Die Britin war ein wichtiges Asset im frühen 2. Weltkrieg und konnte trotz Performance-Problemen in großen Höhen viele deutsche Bomber abfangen. Heute ist die Hurricane nur noch ein Flugzeug fürs Museum und für Airshows. Eine detailierte Umsetzung liefert Aeroplane Heaven jetzt für den Sim – in zwei Versionen: Einer PBR-freien Version für alle Sims bis zum Prepar3D in der Version 4.3, und eine Version die ab Version 4.4 mit nutzbar ist. Das Flugzeug gibt es im…

Viele von Euch hat FS-Passengers (FsP) seit dem FS9 begleitet. Mit PREPAR3D v4.x war FsP nicht mehr lauffähig und der Entwickler Dan hat Bemühungen angestellt, die Softwarekompatibilität wieder herzustellen. Seit vielen Monaten ist es aber still um die Weiterentwicklung, man findet keine Statements mehr vom Entwickler Dan. In einem Post schreibt einer der Moderatoren nun, dass mit einer Version für P3D wohl nicht mehr zu rechnen sei und das der FSX weiter supportet wird. Ein offizielles Statement gibt es aktuell nicht. Wenn dem wirklich so ist, kann man Dan für seine langjährige Arbeit nur danken und in alten erinnerungen an…

Carenado haben ihren neuesten Buisness-Jet released. Die Cessna XL560 Citation (auch Citation Excel genannt) kommt in gewohnter Carenado-Standardausrüstung in die Webshops.  Knapp 40 Dollar verlangen die Chilenen für ihr neuestes Produkt. Bizzer ist Besser, haben sich wohl die chilenischen Designer um Carenado gedacht und ihr neuestes Produkt veröffentlicht, die Cessna Citation XL560, die ab sofort für knap 40 Dollar verfügbar ist. Der Release kommt in gewohnter Carenado-Qualität: Ein akkurat modeliertes Außen- und Innenmodel, das man im FSX, FSX:SE und P3D4 nutzen kann. Wie immer bieten die Entwickler laut Website realistische, von Piloten getestete Flugeigenschaften, echte Sounds und Systemtiefe. Ob letzteres…

In Zeiten, in denen Flughäfen gern von verschiedenen Entwicklern parallel entwickelt und released werden, freuen wir uns umso mehr, wenn verbleibende weiße Flecken auf der Simulatorlandkarte geschlossen werden.So etwa im Forum von FSDeveloper: SceneryTR Design zeigt Previews des bisher unterversorgten Flughafen von Ankara. Nach zwei Jahren Arbeit sei der Zeitpunkt gekommen, die Fortschritte der Entwickugnsarbeit der Community zu präsentieren, so User “sunayk”. Die vielen Bilder zeigen bereits ein fortgeschrittenen Entwicklungszustand inklusive saisonaler Texturen. Wann die Szenerie veröffentlich wird ist noch nicht klar, allerdings soviel, dass sie als Payware für FSX und alle Prepar3D-Varianten released werden wird. Gestern noch als…

Ab sofort erhaltet ihr QualityWings Boeing 787-Reihe auch im simMarket. Sowohl die 64bit-Version (für Prepar3D v4), als auch die 32bit-Version (für Prepar3D v3 und FSX) sind für gut 85€ verfügbar. QualityWing´s Umsetzung der Boeing 787 Dreamliner umfasst sämtliche Varianten, von der -8 bis zur -10, inklusive der entsprechenden System-Charakteristika. Für Prepar3D v4 wurde das Modell zudem mit PBR-Texturen und dynamischem Licht ausgestattet.

Der Amazonas ruft! Sonst für schöne Freeware Szenerien, brasilianischer Airports bekannt, hat FSOARES nun seine erste Payware Szenerie released. Ziel ist der Flughafen von Santarém, im Bundesstaat Para. Sowohl der Flughafen, als auch die Stadt liegen direkt an der Mündung des Rio Tapajós, in den Amazonas. Die Szenerie umfasst mehr als 100km² an realen Photo-Daten, animierte SODE Objekte, PBR Wassereffekte, Dynamische Nachtbeleuchtung, ein teilweise modelliertes Terminal-Interieur und ist GSX Konfiguriert. Developed wurde sie für FSX, Prepar3D v3 und v4. Erhältlich ist sie für 14,28€ im simMarket!

Seit einer Weile sind die Captain Sim Boeing 757 und 777 Pakete schon auf dem Markt. Doch ab heute für Kunden auch im simMarket zu bekommen. Genauer gesagt könnt ihr folgende “neue” Pakete dort erwerben. Für die 757 gibt bei FSElite ein Review. Boeing 757 Wireless CDU FSX – 10,70€ Wireless CDU P3DV4 – 10,70€ Boeing 757-200 “RR” Expansion FSX – 21,41€ Boeing 757-200 “RR” Expansion P3DV4 – 32,12€ Boeing 757-200 “PW” Base Pack FSX – 74,96€ Boeing 757-200 “PW” Base Pack P3DV4 – 83,92€ Boeing 757-300 Expansion FSX – 16,65€ Boeing 757–300 Expansion P3DV4 – 21,41€ Boeing 757-200 “Freighter”…

Vier auf einen Streich, das dachte man sich wohl bei Sierrasim. Der Developer hat in dieser noch jungen Woche gleich vier neue Szenerien für die kolumbianischen Airports Palonegro (SKBG) und Los Garzones (SKMR), sowie den Airport von Managua (MNMG), der Hauptstadt Nicaraguas und La Mesa (MHLM) in Honduras released. Features sind, neben der detailgetreuen Umsetzung des Platzes, ORBX Kompatibilität, GSX Level 2 Integration oder Dynamische Lichter. Erhältlich sind die Szenerien, für Prepar3D v4 und FSX, im simMarket, für 17,85€ (SKBG & SKMR), bzw. 19,04€ (MNMG & MHLM).

Erstmals bietet Orbx im hauseigenen Shop Produkte eines externen Entwicklerstudios an. Von nun an könnt ihr die Flugzeug- und Hubschrauberaddons von Milviz direkt über Orbx Direct kaufen. Ob DHC-3, DHC6 oder MD530, die verschiedenen Produkte von Milviz bieten eine passende Basis um die kleinen und detailreichen Flughäfen von Orbx zu entdecken. Klickt euch durch den Shop von Orbx um das gesamte Ensemble ausgiebig zu erkunden.

1 2 3 27