Browsing: P3D/FSX

Die Malaysian Flight Simulator Group haben ihr neuestes Scenery-Addon veröffentlicht. Mit dem Flughafen Sibu schaffen die Designer eine neue Anflugmöglichkeit in Malaysia. Der kleine Flugplatz befindet sich 23 Kilometer im Südosten Sibus. MFSG versprechen bei dieser Umsetzung des Platzes die gleichen Features wie bei anderen Szenerie aus ihrer Feder: Fotorealistisches Terrain, handplatziertes Autogen, Kompatibilität zu ORBX Global Vector, statische Fahrzeuge, die Integration von SODE und GSX2 – wenn gewünscht. Für 15 Euro gibt es die Szenerie ab sofort im Simmarket. Die Szenerie ist dabei für FSX, P3D1-3 und P3D4 erhältlich.

Predrag Drobac, bekannt für zahlreiche Flugzeug Repaints, hat bei Facebook sein neustes Werk vorgestellt. Mit Sky Architect kann man sich mit Slidern die farbliche Zusammensetzung der FSX und P3D Himmelstexturen individuell anpassen. Das sowohl für Einzeltage, als auch für den 10 Tageszyklus. Also wer schon immer einen grünen, blauen, roten oder gelben Himmel wollte kann sich hier austoben. Natürlich und dafür ist das Tool in erster Linie gedacht, kann man sich hier seinen Wunsch- Himmel zusammenstellen, wenn man z.B. mit den Ergebnissen ala Rex und co. nicht zufrieden ist. Preislich sind aktuell 15€ angesetzt, wobei ein Release Date noch nicht…

Servus – wem bislang die Flusi eigene Wiener- Stadtumsetzung nicht gereicht hat, kann nun upgraden. Denn Prealsoft hat für 18,92€ HD Cities Vienna veröffentlicht, welches für FSX und P3D kompatibel ist und im simMarket erstanden werden kann. Neben hoch aufgelösten Bodentexturen inkl. Jahreszeitenumsetzung, werden auch allerhand eigens erstellte 3D Gebäude mitgeliefert. Features: -Photoreal rendition of the city of Vienna in high definition 25cm/pixel -Ground textures in HD day & night -Seasonal Textures (Winter/Summer) -Autogen (buildings/trees) covering all the city area -3D customized buildings -Misc objects -3D streets lights on the main roads and streets of the city (For FTX Global…

OpenLC Africa von ORBX wurde soeben released. Und zum Release bieten die Entwickler noch einen Launch-Discount: Für 25 Euro ist das Landclass-Addon jetzt bei ORBX zu haben. Die Macher versprechen über 30 Millionen Quadratkilometer Landclas, 6GB an neuen Texturen, reduzierte Texturen-Wiederholung, Vektor-Daten für über 216,000 Siedlungen, Beachtung aller Jahreszeiten, optionale LED-Nachbeleuchtung, 76m-Mesh und sieben fotoreale Texturen von berühmten Bergen und Kratern. Mehr Bilder und Infos gibt es in diesem und diesem Thread im ORBX Preview-Forum.

Just Flights regelmäßigen Screenshot-Previews gehen in die nächste Episode. Jetzt zeigen die Entwickler wieder neue Bilder der BAE 146 Professional, die sich durchaus sehen lassen können. Das Außenmodel profitiert von Physically Based Rendering und auch das Cockpit ist mit viel Liebe zum Detail gestaltet. Wer den Release aus erster Hand mitbekommen möchte, kann sich für eine Benachrichtigungsemail auf der Just Flight-Website anmelden. Übrigens ein Angebot, das die Briten für jedes sich in Entwicklung befindendes Addon bieten. Hier geht’s zur Produktseite bei Just Flight. 

A_A Sceneries hat Phuket 2020 veröffentlicht. Der beliebte Airport in Thailand wurde auf den aktuellen Stand gebracht und läuft nun von FSX – Prepar3D V4. Das verspricht der Entwickler : High detailed ground poly for parking and runway. The ground poly is made by native material in P3d version. It has bump map and reflection of the rain. Photoscenery of the airport changes with seasons. Animated vehicles in the airport and animated cars in the parking lots. Animated jetway control by SODE. Set your parking break for your aircraft and the gate will be selected automatically. Press tab-S and the…

Ab sofort habt ihr die Möglichkeit den ersten post WW2 Militär Trainer kostenlos zu fliegen. Denn Aeroplane Heaven hat die in den 1940er Jahren entwickelte, aber erst nach dem Krieg zugelassene, Globe Swift GC-1A nun dauerhaft um 100% im Preis gesenkt. Schaut vorbei im simMarket und ladet euch den Trainer runter. Die Globe ist kompatibel mit FSX SP2/Accel pack/Steam, Prepar3d V2.x V3.x V4.x. Weitere Infos findet ihr außerdem auf der Aeroplane Heaven Produktseite 

AQUITAINE SCENERIES hat den Flughafen Bergerac (ICAO: LFBE) an die Begebenheiten des Jahres 2020 angepasst. Der Airport ist auf der Festplatte zwar nur 38 MB groß verfügt aber über ein aktualisiertes Bodenlayout, verbesserte Texturen an vielen Gebäuden sowie 3D Gras. Zwei parallele Runways mit 2205 und 700 Meter Länge sind verfügbar. Den kostenlosen Download findet Ihr auf der Webseite: https://www.aquitaine-sceneries.fr/lfbe-bergerac-2019/

https://www.youtube.com/watch?v=fHApBx8gaOE Nette Bilder in dem Video. Man kann erahnen, dass diese Freewareperle von David Rosado in Puerto Rico nicht nur über einen fotorealen Untergrund verfügt, ordentlich platziertes Autogen und einen liebevoll gebauten Airport (ICAO: TJPS) sondern auch die Stadt Ponce über einige feine POIs verfügt. Außerdem plant er, laut Aussage im FS-Developer Forum, alle Airports in Puerto Rico zu bauen… Der Release ist für Ende März angekündigt – dann schauen wir mal und informieren Euch, wo der Download zu finden ist… https://en.wikipedia.org/wiki/Mercedita_International_Airport

AT Simulations, bekannt für Ihre fortgeführte Sibwings AN-2 Umsetzung, kündigen als nächstes Projekt die Piaggo P-149 an. Die Piaggo absolvierte ihren Erstflug 1953 und wurde ab 1957 in großen Maße (260 der 273 Maschinen) bei der Deutschen Luftwaffe bis 1990 eingesetzt. Wobei ein Großteil bei Focje-Wulf in Bremen gefertigt wurde. Heute ist die Pitschi bei vielen zivilen Nutzern im Einsatz. Product features: – Flight Simulator X and Prepar3D platforms supported, FS2020 planned – Accurate exterior and virtual cockpit – Ultra-high resolution textures – Smooth gauges developed in 3d – Interior and exterior sounds recorded from real plane

1 2 3 31